Veganer Rotweinkuchen / einfach & schnell zubereitet

Veganer Rotweinkuchen ist der Kuchenklassiker schlechthin und darf natürlich bei Glücksgenuss nicht fehlen. Fruchtiger Rotwein & zartherbe Schokolade sind eine perfekte Kombination, die den Kuchen nicht nur aromatisch, sondern auch richtig lecker machen…

Veganer Rotweinkuchen

Viele von Euch haben schon lange auf ein Rezept für veganen Rotweinkuchen gewartet. Natürlich komme ich euren kulinarischen Wünschen sehr gerne nach und habe hier eine Variante für euch, die nicht nur einfach & schnell nachzubacken ist, sondern auch saftig und lecker schmeckt.

Rotweinkuchen ist bei jedem sehr beliebt, denn die Kombination aus fruchtigem Rotwein und dunkler Schokolade ist einfach unschlagbar.

Rotweinkuchen mit Glasur

Welches ist der richtige Rotwein für Kuchen?

Unwissende Zungen behaupten, dass man zum Backen jeden Rotwein verwenden kann. Besonders denjenigen, welcher „pur“ nicht schmeckt oder auch günstig ist. Ich muss dieser Aussage unbedingt widersprechen, denn: Schlechter Rotwein- schlechter Kuchen!

Beim Backen verhält es sich wie beim Kochen: Je besser die Zutaten, desto besser das Ergebnis. Schließlich wollen wir mit allen Sinnen genießen und das Beste auf unsere Teller zaubern, oder?

Ich achte deshalb beim Weinkauf für Rotweinkuchen auf folgende Komponenten:

  • ein (halb)trockener Rotwein im mittleren Preissegment
  • kräftiges Aroma
  • fruchtige Noten
  • würzige Komponente

Der Valpolicella La Casetta von Delinat

In meinen letzten Weinartikeln habe ich bereits auf die hochwertigen und ausgewählten Weine von Delinat aufmerksam gemacht. Ich liebe die Naturverbundenheit und den hohen Anspruch, der in jeder einzelnen Rebe steckt.

Als ich die Idee mit dem Rotweinkuchen umsetzen wollte, wurde mir von Delinat der Valpolicella La Casetta vom Weingut Fasoli empfohlen. Dies ist ein tiefroter Wein mit fruchtig-würzigem Bukett nach Johannisbeeren. Er passt perfekt zum Rezept und rundet es harmonisch ab.

Du möchtest keines meiner Rezepte verpassen?
Melde dich gern für den Glücksgenuss Newsletter an!


Mein Rezept: Veganer Rotweinkuchen

Kuchen backen darf einfach und unkompliziert sein! Ihr benötigt für dieses Rezept eine große Schüssel, vermengt zuerst die trockenen, dann die flüssigen Zutaten und schwupps, könnt ihr den Kuchen in den Ofen schieben. Einfach und so unglaublich lecker…

Weitere Rezepte mit Wein findet ihr hier:

Veganer Rotweinkuchen

Dieses einfach zubereitete Rezept mit grünem Spargel und Olivenöl überzeugt jeden Genießer und schmeckt einfach lecker.
Portionen 10 Stücke
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.

Zutaten

Für den Teig:

  • 275 g Mehl
  • 10 g Backpulver
  • 125 g Zucker
  • 100 g Schokotropfen
  • 50 g Apfelmus
  • 70 g Sonnenblumenöl
  • 100 g Rotwein z.B. Valpolicella Di Casetta
  • 100 g Haferdrink oder anderer Pflanzendrink

Für den Guss:

  • 4 EL Puderzucker
  • 1 EL Rotwein

Anleitungen

  • In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Zucker und Schokotropfen miteinander vermengen.
  • Apfelmus, Öl, Rotwein und Haferdrink hinzugeben und mit dem Handrührer kurz vermengen. Bitte den Teig nicht zu sehr verrühren, da er sonst nicht richtig aufgeht. Die Zutaten sollen sich gerade miteinander verbinden.
  • Eine Backform Ø 20cm einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig hineinfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Ober-/Unterhitze ca. 40-45 Minuten backen.
  • Den Kuchen abkühlen lassen, aus der Form lösen und auf einem Teller anrichten. Den Rotwein mit dem Puderzucker verrühren und auf dem Kuchen verteilen.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: eifrei, laktosefrei, milchfrei, Rotwein, Rotweinkuchen, Rührteig, Schokolade, Vegan, vegan backen, veganer Rotweinkuchen

Wenn ihr mehr über Delinat erfahren möchtet, dann schaut gerne einmal in folgende Artikel:

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbacken und Genießen,

Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Close
Glücksgenuss © Copyright 2021. All rights reserved.
Close