Hochwertige Weinabos von Delinat / Anzeige


Mit den hochwertigen Wein-Abos von Delinat macht man nicht nur anderen, sondern auch sich selbst eine Freude. Für jeden Weinliebhaber steht eine große Auswahl bereit, die man von Zuhause aus in aller Ruhe verkosten kann.

 

 

Weinrebe

In den letzten Monaten hatten mein Mann und ich die große Freude viele wundervolle Weine von Delinat kennenzulernen und auch zu testen. Ich hatte mich seit Jahren auf Rotwein eingeschossen und bestellte (und probierte) so gut wie keinen Weisswein mehr. Mein Mann dagegen liebt Weißwein und kann den kräftigen Rotweinen nichts abgewinnen. Die perfekte Konstellation also, um sich mit den Abos für neue Weine zu öffnen.

In meinen Artikeln “Von gutem Wein im Einklang mit der Natur” und im geführten Interview zu “Biodiversität beim Weinanbau” habe ich euch bereits die hochwertigen Delinat-Weine etwas genauer vorgestellt. Die Weine gehen über den Bio-Standart hinaus und werden nach den eigens entwickelten Delinat-Richtlinien angebaut.

 

Welche Wein-Abos gibt es?

Bei Delinat findet man aktuell sechs unterschiedliche Wein-Abos, um sich so durch eine Vielzahl von Weinen und auch Weingütern zu probieren. Man erhält einen wundervollen Einblick in verschiedene Anbaugebiete und erhält zusätzliche Infos zu den Rebsorten, Winzern u.v.m.

  • Weinabo Rotwein / 4 Pakete pro Jahr
  • Weinabo Exklusiver Rotwein / 3 Pakete pro Jahr
  • Weinabo Premium-Rotwein / 2 Pakete pro Jahr
  • Weinabo Weisswein / 3 Pakete pro Jahr
  • Weinabo Roséwein / 2 Pakete pro Jahr
  • Weinabo Schaumwein / 2 Pakete pro Jahr

Des Weiteren gibt es zur Weihnachtszeit ein Surprise-Paket, welches neben hochwertigen Weinen auch andere kulinarische Überraschungen enthält und auch einzeln bestellt werden kann. Der Inhalt des diesjährigen Pakets ist noch geheim, nur so viel ist bereits bekannt: Cocktails spielen eine wichtige Rolle.

 

Weinabo Rotwein

Welche Vorteile hat ein Wein-Abo von Delinat?

Wer hochwertige Bio-Weine mag, wird hier nicht enttäuscht werden. Man wählt sein Wunsch-Abo aus und erhält 2-4 x jährlich ein Paket mit liebevoll zusammengestellten Weinen. Außerdem wird in einer beigelegten Broschüre jeder Wein vorgestellt und man bekommt zahlreiche Infos zu den Winzern, dem Anbaugebiet und den Geschmacksnoten. Außerdem gibt es noch Rezeptideen, die zum Nachkochen einladen.

Die Abos werden portofrei geliefert und sind jederzeit kündbar.

Aktuell könnt ihr 20 % bei Bestellung eures Startpaketes des gewählten Abos sparen. Im Bestellvorgang einfach den Gutscheincode “SCHMETTERLING” eingeben.

 

 

Weinabo_Delinat

Gewinne ein Rotwein-Jahresabo

Damit Du dich selbst von den hochwertigen Bio-Weinen überzeugen kannst, verlose ich in Zusammenarbeit mit Delinat ein Rotwein- Jahresabo (vier Pakete mit je 3 Flaschen Rotwein).

Was Du dafür tun musst?
Verrate mir in einem Kommentar unter diesem Artikel, welchen Wein aus dem Delinat-Sortiment du gerne einmal probieren möchtest. Bitte beachte die Teilnahmebedingungen (siehe unten)*

Je ein weiteres Paket könnt ihr hier auf Facebook und auf Instagram gewinnen. Schaut auch dort gerne einmal vorbei.

Ich drücke die Daumen und wünsche viel Glück!

 

 

 

Rotweinabo

 

Teilnahmebedingungen*
Die Teilnahme am Gewinnspiel von Glücksgenuss & Delinat, nachfolgend Betreiber oder Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Ablauf des Gewinnspiels
Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 20.11.2020 bis zum 27.11.2020 um 22 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen.

Teilnahme
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist ein Kommentar unter diesem Artikel zu senden. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere Email-Adressen zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns
Folgende Preise werden vergeben: Ein Rotwein Jahresabo bestehend aus 4 Paketen mit je 3 Flaschen.

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben.

Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über eine gesonderte Email über den Gewinn informiert.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen Vertreter . Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 1 Woche nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Datenschutz
Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und Emailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Eine Ausnahme stellt das für die Durchführung des Gewinnspiels beauftragte Unternehmen Glücksgenuss vegan Food & Bakery dar, welches die Daten zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erheben, speichern und nutzen muss

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück und Erfolg wünscht euch Daniela von Glücksgenuss!

192 Comments

  • Renate
    6 Tagen ago

    ..mein Mann ist Franzose und somit mit Rotwein gestillt worden. Er würde gerne mal den ” la Colle des Ligneres ” probieren bzw. gewinnen und dann probieren.

  • Claudia
    6 Tagen ago

    Albet i Noya Cabernet Sauvignon würde ich gern probieren, tolles Gewinnspiel

  • Claudia
    6 Tagen ago

    Den Albet i Noya Cabernet Sauvignon würde ich gern probieren

  • Claudia
    6 Tagen ago

    Den Albet i Noya Cabernet Sauvignon würde ich gern probieren.

    • Birgit
      5 Tagen ago

      Alagea, der wäre schon toll🍷

  • Silke Bretschneider
    6 Tagen ago

    Ich würde gern mal den Delmas Chardonnay – Élevé en fût de chêne probieren wollen .

  • Nele
    6 Tagen ago

    Ich würde gern mal den Nemaro probieren. Ich liebe guten Rotwein!

  • Claudia
    6 Tagen ago

    Pastoret würde ich gern probieren

  • Dieter Fritsche
    6 Tagen ago

    RION

  • Norbert Wild
    6 Tagen ago

    Ich würde sehr gerne den La Luna del Rospo Araldo probieren

  • Elmar
    6 Tagen ago

    Ich mag Schaumwein von Delinat.

  • Lisa
    6 Tagen ago

    Ich würde sehr gerne mal einen Barolo probieren.

  • Pfeffernase
    6 Tagen ago

    Ich würde gerne einen trockenen (vielleicht süßen?) Rotwein probieren.

  • Peter
    6 Tagen ago

    ich würde gern den Riesling Terra Rossa probieren

  • Margret Langkau
    6 Tagen ago

    ich würde gerne diesen Wein aus Südtirol probieren: Loacker Gran Lareyn, Lagrein Riserva- jedoch aufgrund der Preises leider nicht möglich.

  • Frank
    6 Tagen ago

    Moin, das Produkt Vinya Laia Catalunya DO 2017 würde mich wirklich reizen.

    LG 🙂

  • Ursula
    6 Tagen ago

    Diesen Rotwein möchte ich gerne mal probieren: Merlot, Toscana IGT 2015
    Baccio al Monte

  • Monika K.
    6 Tagen ago

    …. ich würde mich gerne mit “Il Conventino Riserva” verwöhnen … hmmmm

    • Ariana
      4 Tagen ago

      Roches d’Aric wuerde ich gern probieten

  • Thomas Baumann
    6 Tagen ago

    Ich möchte gerne einmal den “Domaine Spiropoulos Magissa Reserve” probieren 🙂

  • Irena K.
    6 Tagen ago

    Château Duvivier Cru de l’Ô rosé wäre der Wein den ich gerne probieren würde.

  • Karl S.
    6 Tagen ago

    Ich bin auf den Domaine de Beaurenard – Bois de la Vieille neugierig!

  • dieter theinert
    6 Tagen ago

    Weinabo Rotwein / 4 Pakete pro Jahr

  • Joelli
    6 Tagen ago

    Weinabgo Exklusiver Rotwein

  • Clara Kirsch
    6 Tagen ago

    den Rotwein “La Colle des Lignères” würde ich gerne einmal probieren.
    https://www.delinat.com/la-colle-ligneres

  • Petra Ritzheim
    6 Tagen ago

    Der Domaine de Beaurenard – Boisrenard wäre super

  • Regina Krahl
    6 Tagen ago

    La Colle des Lignères

  • Astrid
    6 Tagen ago

    Ich würde gerne den Schweizer Landwein 2019 Rebbel Kirschrot probieren

  • Raimund
    6 Tagen ago

    Catalunya DO 2018

    Albet i Noya Aventurer

  • Ute
    6 Tagen ago

    Eine wunderbare Idee! Nudelabo, Schokoabo, jetzt auch ein Weinabo. Habe damit immer gute Erfahrung gemacht, auch und gerade neue Produkte kennenzulernen, die man sonst vielleicht nicht gekauft hätte. Lieben Gruß

  • Ulrich
    6 Tagen ago

    Ökonomierat Rebholz Spätburgunder GG

  • Lena
    6 Tagen ago

    Den Hirschhof Spätburgunder

  • Marc
    6 Tagen ago

    Der Chicco Passo wäre meins

  • Karlheinz Rudolph
    6 Tagen ago

    Den Domaine Eugène Meyer Gewürztraminer

  • Christiane Baeck
    6 Tagen ago

    La Colle des Lignères — Weine aus dem Languedoc

  • Reinhold LINK
    6 Tagen ago

    Die Stärke des Weins

    Wein ist stärker als das Wasser:
    Dies gestehn auch seine Hasser.
    Wasser reißt wohl Eichen um,
    Und hat Häuser umgerissen:
    Und ihr wundert euch darum,
    Dass der Wein mich umgerissen?

  • Heike
    6 Tagen ago

    Da hab ich wirklich die Qual der Wahl. Aber am meisten interessieren würde mich ein Wein aus dem Probierpaket «Barrique-Weine für den Herbst» – nämlich der Roches d’Aric.

    Wir haben schon einige Barrique Weine probieren können und finden den Geschmack einfach einzigartig. Etwas ganz Besonderes.

    Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen und wünsche ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Heike

  • 6 Tagen ago

    Saxum Sauvignon Blanc – den w+rde ich sehr gerne probieren. 👍

    https://www.delinat.com/saxum-sauvignon-blanc

  • Gerhard Range
    6 Tagen ago

    Hallo!

    Mich würde (unter anderem) der “Azul y Garanza Viña De Las Colmenas” interessieren.

    Viele Grüße,

    Hardy Range

  • Jens
    6 Tagen ago

    Ich würde gerne den Casal dos Jordões, Porto Fine Tawny probieren.

  • Oliver
    6 Tagen ago

    Saxum Sauvignon Blanc

  • Juergen Seebeck
    6 Tagen ago

    Primitivo di Manduria

  • Carmen
    6 Tagen ago

    Toller gewinn,danke
    Ich trinke am liebsten Rotweine aus der Toskana. Rotwein ist gesund.
    Und Gesundheit brauchen wir alle.

  • Christa Zeuner
    6 Tagen ago

    Würde gerne “Nemaro” kosten

  • Ulrike Erbskorn
    6 Tagen ago

    Ripasso La Casetta

  • Sascha
    6 Tagen ago

    ich würde gerne den La Colle des Lignères probieren

  • Markus
    6 Tagen ago

    H&V Rebholz Spätburgunder 1. Lage würde ich gerne mal versuchen

  • Kai
    6 Tagen ago

    Also ich finde im Riesling steckt so viel und mein Wunschwein wäre Battenfeld Spanier Riesling Salamander (der Beschreibung wegen)

  • Markus
    6 Tagen ago

    Den Pays du Var IGP 2017 Duvivier Les Hirondelles möchte ich gerne mal probieren.

  • Tim
    6 Tagen ago

    Albet I Noya

  • Monika Pirkl
    6 Tagen ago

    Mein Herz schlägt für den La Luna del Rospo Araldo ich würde ihn gern probieren ein guter Wein,gutes Essen mehr geht nicht

  • Thomas Nefe
    6 Tagen ago

    Hallo liebes Gluecksgenuss Team,

    ich würde gerne aus dem Sortiment den La Colle des Lignères probieren.
    Französische Weine sind schon etwas besonderes

  • Tina
    6 Tagen ago

    Hallo , das ist eine sehr schöne Idee.
    Gerne würde ich das Weinabo Rotwein
    gewinnen.Am liebsten würde ich
    den Château Duvivier Les Mûriers probieren.

  • Anka
    6 Tagen ago

    Mein Wunschabo: Weinabo Schaumwein / 2 Pakete pro Jahr

  • Christiane
    6 Tagen ago

    Ich würde gern den Riesling Terra Rossa (Rheinhessen, Jahr gang 2019 probieren.

  • Lisa
    6 Tagen ago

    Würde gerne den “Tasnim Sauvignon Blanc” probieren

  • Eva
    6 Tagen ago

    HARM Riesling Viesslinger Bruch

  • Dickmocksi
    6 Tagen ago

    Châteauneuf-du-Pape AOP 2015

  • Mona
    6 Tagen ago

    Den Albet i Noya Cabernet Sauvignon würde ich gerne einmal probieren. 🙂

  • Roland Sehrt
    6 Tagen ago

    Caruma

  • Mechthild
    6 Tagen ago

    Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016
    Il Conventino Riserva wäre bestimmt ein Genuß

  • Egon Semrau
    6 Tagen ago

    mmh, lecker!

  • Eveline W.
    6 Tagen ago

    Il Conventino Riserva

  • Michael B.
    6 Tagen ago

    Sepp Moser Zweigelt Vitézfelde

  • Sarah Buehler
    6 Tagen ago

    Ich würde sehr gerne den Hirschhof Spätburgunder ausprobieren, der hört sich ganz nach meinem Geschmack an und wäre sicherlich perfekt zu einem Braten an einem Adventssonntage. Danke für das tolle Gewinnspiel und liebe Grüsse, Sarah

  • Dee
    6 Tagen ago

    Rosso di Montalcino DOC 2017
    San Polino Rosso di Montalcino

  • kyr
    6 Tagen ago

    ich würde gerne mal den Albet i Noya Verol probieren

  • syxx
    6 Tagen ago

    mich würde der La Tradition de Beaurenard interessieren

  • Kerstin M.
    6 Tagen ago

    Rebbel Kirschrot, der Wein klingt interessant

  • Karin
    6 Tagen ago

    Recioto di Soave DOCG 2010
    San Zeno würde ich gerne mal probieren.
    Vielen Dank für die tolle Chance und ein
    schönes Wochenende

  • Tom
    6 Tagen ago

    Castello di Morcote Bianco di Merlot

    Ein weißer Merlot macht mich neugierig 🙂

    Ich drücke allen die Daumen – tolle Aktion!

  • MarcelR
    6 Tagen ago

    Ich würde gerne den Corbières AOP 2017 Roches d’Aric testen

  • Mandy
    6 Tagen ago

    Ich würde gern den “Tres de Azul y Garanza” probieren. 🙂

  • Gabi
    6 Tagen ago

    ich würde gern den Saxum Sauvignon Blanc probieren

  • Thomasina McNiff
    6 Tagen ago

    Ich würde gern eine Flasche Duvivier Les Hirondelles aud probieren.

    • Markus
      6 Tagen ago

      Saxum Sauvignon Blanc würde ich gerne mal probieren

  • Burkhard
    6 Tagen ago

    Nemaro

  • Gabi Waber
    6 Tagen ago

    Wenn ich mich mit meinen Lieblingsmenschen treffe bringe ich immer sehr gerne einen guten Wein mit. Insofern würde ich sehr gerne einmal den Vale de Camelos Reserva mit meinen Freunden probieren und mich auch sehr über einen Gewinn freuen!

  • Björn
    6 Tagen ago

    Hallo, ganz schwierig, da wir eigentlich keine Weintrinker sind, vielleicht den Albet i Noya Espriu Brut. Der hört sich gut an . Ansonsten keinen bitteren Wein, wir haben schon soviele Flasche aufgemacht,probiert und wieder weggekippt !

  • Walli
    6 Tagen ago

    Mich würde der Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016
    Il Conventino Riserva interessieren.

  • Manu
    6 Tagen ago

    Sehr gerne würde ich den Albet i Noya Rión Penedès DO 2019 probieren, da ich auch sehr gerne frische Weißweine genieße.

  • Michaela Schäfer
    6 Tagen ago

    Ich würde gerne den Vinya Laia versuchen!

  • Sabine
    6 Tagen ago

    würde gern mal “Châteauneuf-du-Pape AOP 2016
    Domaine de Beaurenard – Bois de la Vieille” verkosten …

  • Gerlinde H.
    6 Tagen ago

    Cànyoles (aus Spanien) würde ich gerne probieren.

  • Alfred B.
    6 Tagen ago

    Ich würde gerne den Roches d’Aric – Corbières AOP 2017 probieren

  • Sascha S.
    6 Tagen ago

    Am liebsten mal den “Saxum Sauvignon Blanc”

  • Dominik Z.
    6 Tagen ago

    Intensives Bouquet: Salento Negroamaro
    Die Freude wäre groß!

  • Klaus Schulze
    6 Tagen ago

    Vinya Laia Catalunya DO 2017

  • Janni
    6 Tagen ago

    Château Couronneau Sainte-Foy

  • Wolfgang
    6 Tagen ago

    den Il Conventino Riserva würde ich gerne probieren

  • Michael
    6 Tagen ago

    Das Sortiment La Colle des Lignères wäre mein Wunsch.

  • Bernd
    6 Tagen ago

    Mein Favorit wäre der Barbera – La Luna del Rospo Araldo

  • Morten
    6 Tagen ago

    Den Barolo 😉

  • Alex
    6 Tagen ago

    Ein guter Tropfen aus Frankreich, das paßt immer.

  • Maja
    6 Tagen ago

    Mich würden sehr viele Weine interessieren, aber im Moment was tröstlich Süßes:
    Vin Santo del Chianti Classico DOC 2011
    Badia di Coltibuono Vin Santo

  • Maik
    5 Tagen ago

    Ich möchte den Catalunya DO 2016 Pastoret probieren

  • Karsten
    5 Tagen ago

    Den Achard-Vincent Clairette Tradition würde ich gerne probieren.

  • Ursula Lehmann
    5 Tagen ago

    vielleicht einen Nemaro. Hauptsache säurearm und nicht zu trocken.

  • Frank
    5 Tagen ago

    Mein Wunschwein zum Probieren: Domaine Spiropoulos Magissa Reserve

  • Uta
    5 Tagen ago

    Der Rosso Veronese IGT 2018 Chicco passo

  • Gerlinde
    5 Tagen ago

    Hallo, ich würde gern den Sepp Moser Zweigelt Ried Hollerbern probieren. Lg

  • Margarete
    5 Tagen ago

    Den Somontano DO 2014 Villa d’Orta Crianza

  • Doris
    5 Tagen ago

    “Domaine de Beaurenard – Boisrenard” würde ich gerne probieren.

  • Walli S.
    5 Tagen ago

    Ich möchte gerne den Merlot, Toscana IGT 2015 ausprobieren.

  • Tobias
    5 Tagen ago

    Vigna di Pettineo – Sicilia IGT 2017 würde ich gern probieren

  • Bertasi
    5 Tagen ago

    Ich liebe trockene Weißweine

  • Hans-Peter
    5 Tagen ago

    Den Salustri Grotte Rosse würde ich gerne probieren.

  • Petra
    5 Tagen ago

    Ein Montepulciano aus der Toskana wäre genau richtig für mich!!

  • Petra
    5 Tagen ago

    Catalunya DO 2017 Vinya Laia würde mich interessieren

  • Birgit
    5 Tagen ago

    Ich würde den Osoti Vendimia Seleccionada gerne mal probieren 🙂

  • Betty
    5 Tagen ago

    Albet i Noya Verol

  • Ute
    5 Tagen ago

    Mir schmeckt bestimmt der Albet i Noya Cabernet Sauvignon.

  • Carolin
    5 Tagen ago

    Riesling Terra Rossa würde ich sehr gerne probieren.

  • Michaele
    5 Tagen ago

    Ich würde gerne Tres de Azul y Garanza Navarra DO 2019 probieren. Barrique – Weine sind sehr interessant, aber nicht jedermanns Geschmack.

  • Petra
    5 Tagen ago

    Wir lieben trockenen Rotwein aus Italien;)

  • Beate
    5 Tagen ago

    Barolo – den würde ich gerne probieren – ob er so schmeckt wie im Urlaub

  • Ute
    5 Tagen ago

    Würde gerne das Probierpaket «Neue, starke Rebsorten» mal ausprobieren

  • Darina
    5 Tagen ago

    den Albet i Noya Cabernet Sauvignon, ich liebe trockene Rotweine.

  • Toni
    5 Tagen ago

    Ich würde gerne den Villa d’Orta Reserva kosten

  • alexandra
    5 Tagen ago

    Mich würde der Nemaro interessieren

  • Elke
    5 Tagen ago

    Anthemis de Beaurenard blanc interessiert mich.
    Der rote Anthemis de Beaurenard ist nämlich klasse.

  • Katja
    5 Tagen ago

    Hallo und herzlichen Dank für dieses wunderbare Gewinnspiel! Ich liebe Wein, vor allem Rotwein und probiere sehr gerne neue Weine aus. Das Sortiment von Delinat klingt wirklich klasse und die Idee mit dem Wein-Abo finde ich auch richtig gut. So probiert man auf jeden Fall verschiedene Weine aus und lernt das Sortiment und viele neue Weine kennen, die einem sonst vielleicht entgehen würden. Mein Favorit aus dem Sortiment von Delinat ist der Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016. Diesen Wein würde ich wirklich gerne einmal probieren.

    Über das Wein-Abo würde ich mich riesig freuen. Sehr gerne hüpfe ich deshalb in den Lostopf.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katja

  • Maike Bade
    5 Tagen ago

    Ich würde sehr gerne den La Luna del Rospo Araldo probieren. Ich schätze einen guten Rotwein sehr und bin von der Idee eines Weinabos begeistert. So kommt man in den Genuss auch mal neue Weine zu probieren, um diese später gfls nachzubestellen

  • Birgit
    5 Tagen ago

    Il Conventino Riserva

  • Karin Rudat
    5 Tagen ago

    den Hirschhof Spätburgunder

  • Zoi
    5 Tagen ago

    Auch wenn es gerade kein Rotwein ist, die Beschreibung des Sauvignon Blanc Penedès DO 2019 Albet i Noya Picomata lädt zum Probieren ein.

  • Tanja
    5 Tagen ago

    Mich würde der Pasión Delinat sehr interessieren!

  • JETTE
    5 Tagen ago

    Hallo Daniela,

    in der Studenten-WG trinken wir gerne beim Spieleabend ein Gläschen Rotwein, Weintruben, Käse und Baguette.
    Das Sortiment von Delinat ist ja grandios… ich ineressiere mich für den ” Corbières AOP 2017 Roches d’Aric”

    Mache weiter so und bleibe vor allen Dingen gesund.

    Herbstgrüße,

    Jette

  • Didi
    5 Tagen ago

    Da ich mir so einen Wein nie leisten würde/könnte ,würde mich interessieren wie z.B. “Domaine de Beaurenard – Boisrenard Magnum” schmeckt.

  • Bernd Pirkl
    5 Tagen ago

    Hallo, solche Chance nehme ich gern wahr, ich möchte gern den II Conventino Riserva probieren.LG

  • Lars
    5 Tagen ago

    Ich würde sehr gerne mal den Albet i Noya Verol probieren

    LG

  • Bernd Kübler
    5 Tagen ago

    Auch wenn sicher alle excelent sind so würde mich der lbet i Noya Cabernet Sauvignon schon am meisten reizen

  • Jochen
    5 Tagen ago

    Den San Polino Helichrysum Brunello würde ich gerne mal probieren

  • Nicole
    5 Tagen ago

    Domaine de Beaurenard – Boisrenard Auf den wäre ich gespannt zu probieren

  • Steffen
    5 Tagen ago

    Den Nemaro würde ich gern mal probieren.

  • Walter
    5 Tagen ago

    Domaine de Beaurenard – gran partita Der würde mich interessieren

  • Vera
    5 Tagen ago

    Wir lieben Wein und probieren gerne neue Weine aus.

  • Vera
    5 Tagen ago

    Wir trinken sehr gerne Wein und probieren gerne neue Weine aus.

  • Franzi
    5 Tagen ago

    Ich würde gerne mal den REBBEL probieren.

  • Katja
    5 Tagen ago

    den “Château Duvivier le Bessillon rosé” würde ich gerne probieren

  • Vanessa
    5 Tagen ago

    Der Villa d’Orta Reserva hört sich sehr interessant an 🙂

  • susanne
    5 Tagen ago

    Ich würde gern mal den Nemaro probieren. Ich liebe guten Rotwein!

  • Vera
    5 Tagen ago

    Da ich sehr gerne Rotwein trinke, würde ich den Primitive die Mandura sehr gerne probieren.

  • Jasmin
    5 Tagen ago

    Ich würde gerne den Montepulciano aus der Toskana probieren

  • Philipp
    5 Tagen ago

    Ich würde den El Paseo sehr gerne probieren. Ich liebe Rotwein und würde mich über das Paket sehr freuen! Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!

  • 4 Tagen ago

    Puglia Primitivo IGP 2019
    Fata Morgana, den würdte ich gerne probieren, klingt nach Urlaub

  • Siegmund
    4 Tagen ago

    Hirschhof Spätburgunder

  • Duttler Wolfgang
    4 Tagen ago

    Ich würde gern mal den Nemaro probieren. Ich liebe guten Rotwein!

  • Jürgen
    4 Tagen ago

    Bei mir ist es:
    Châteauneuf-du-Pape AOP 2016 – Domaine de Beaurenard – Bois de la Vieille

  • Rüdiger S.
    4 Tagen ago

    Ich würde gerne Sicilia IGT 2017 Vigna di Pettineo probieren

  • Michael
    4 Tagen ago

    Ich würde gerne den Nemaro probieren

  • Irmi
    4 Tagen ago

    Ich würde gerne den Duvivier Les Cigales probieren!

  • Katja
    4 Tagen ago

    Ich bin ein Fan von Dessertweinen und würde daher gerne mal den Sauternes AOP 2014
    Château Dudon 50 cl probieren.
    LG

  • Monika Haas
    4 Tagen ago

    Tolles Gewinnspiel! Ich würde sehr gerne den Mignechi Nero d’Avola probieren!

  • Leonie
    4 Tagen ago

    ich würde gerne mal den Rose aus Rheinhessen probieren Vierzig vom Weingut Hirschhof

  • Josip
    4 Tagen ago

    Der Château Duvivier Les Mûriers klingt sehr interessant

  • Natalie L
    4 Tagen ago

    Las Cepas Gotaladrón würde ich super gerne mit meinem Freund verkosten 🙂 Wir lieben guten Wein 🙂

  • Michael Puls
    4 Tagen ago

    Rebbel Kirschrot

  • Uwe Reich
    4 Tagen ago

    Il Conventino Riserva würde ich gern mal probieren

  • Daniel
    4 Tagen ago

    Den «Vierzig» Rosé vom deutschen Weingut Hirschhof würde ich gerne probieren.

  • Heike
    4 Tagen ago

    Ich würde gerne den Vale de Camelos Reserva Seleção probieren. Klingt traumhaft!

  • Manu
    4 Tagen ago

    Ich finde den Osoti Vendimia Seleccionada ganz interessant!
    So ein Abo wäre echt eine feine Sache und gleich ein gutes Weihnachtsgeschenk für meinen Mann!

  • Poveretto
    4 Tagen ago

    Warum nicht den Albet i Noya Cabernet Sauvignon

  • Jutta
    4 Tagen ago

    Hirschhof Spätburgunder

  • Markus
    4 Tagen ago

    Aglianico del Taburno Riserva DOC 2013 Terra di Rivolta

  • Marga
    3 Tagen ago

    Maison Coulon Chardonnay
    würde ich gerne testen.

  • Elke
    3 Tagen ago

    Mein Favorit: La Colle des Lignères

  • Constanze
    3 Tagen ago

    Da ich lieblichen Rotwein sehr mag, würde ich sehr gern den Valencia DO 2019
    Cànyoles, probieren,

  • Cindy
    3 Tagen ago

    La Luna del Rospo Bric Rocche fände ich spannend

  • Sabine
    3 Tagen ago

    Den Nemaro!

  • Ulrike
    3 Tagen ago

    Der Rebbel Kirschrot würde mich interessieren!

  • Denis
    3 Tagen ago

    Hirschhof Spätburgunder

  • ClaudiaR
    3 Tagen ago

    Loacker Gran Lareyn, Lagrein Riserva … ist mein Favorit… ich liebe Südtirol und besonders den autarken Lagrein : )

  • Tomas
    3 Tagen ago

    Castello di Tassarolo Titouan – senza solfiti – Piemonte Barbera DOC 2018

  • Mira
    3 Tagen ago

    Ich würde gerne den Cànyoles probieren 🙂

  • Janie
    3 Tagen ago

    der Chicco Passo klingt sehr lecker!

  • Torsten Rothe
    3 Tagen ago

    Ich würde gern mal den Sepp Moser «Cuvée Vitézfelde» Reserve aus Österreich probieren 🙂 Der ist bestimmt interessant!

  • Anna
    3 Tagen ago

    Der Dominio Basconcillos Crianza klingt so, als ob er mein Herz erobern könnte. Gerne würde ich ihn probieren!

  • Lorenzo
    3 Tagen ago

    Conterocca – wäre bestimmt ein Volltreffer!

  • Pascal
    3 Tagen ago

    Navarra DO 2019 Tres de Azul y Garanza

  • Hans
    3 Tagen ago

    Châteauneuf-du-Pape AOP 2017 Anthémis de Beaurenard

  • Angelique
    2 Tagen ago

    Hallo,

    mich interessiert sehr der Flores de Cerezo.
    Viele Grüße

  • Tom
    2 Tagen ago

    Toro DO 2018 Flores de Cerezo

  • Katrin
    2 Tagen ago

    Zuerst möchte ich mal sagen, dass ich es toll finde, dass Delinat so viele vegane Weine anbietet und diese auch gut gekennzeichnet / zu selektieren sind. Schön, wenn man mal nicht ewig suchen muss 😉
    Ich würde sehr gerne den Pastoret probieren, die Degustationsnotiz von David Rodriguez klingt toll!

  • Sonja
    2 Tagen ago

    Las Cepas Gotaladrón is mein Favorit .

  • Alfred
    2 Tagen ago

    bin gerne dabei, Wein schmeckt mir

  • Martin
    2 Tagen ago

    Das wäre mein Traumwein: Dominio Basconcillos Reserva

  • Mona
    2 Tagen ago

    Wir trinken nur Bio-Weine, da ich das Gefühl habe, diese besser zu vertragen. Ich finde die Auswahl bei Delinat super. Da will man am liebsten alles durchprobieren. 😄 Besonders gespannt wäre ich auf den Nero d’Avola Tenuta La Favola ❤❤

  • Helmut Pfau
    2 Tagen ago

    Châteauneuf-du-Pape AOP 2016
    Domaine de Beaurenard – Bois de la Vieille

  • Jutta
    2 Tagen ago

    Château Duvivier Les Mûriers Magnum

  • Sigrid Müller
    1 Tag ago

    Mich würde der Zweigelt schon sehr interessieren.

  • Torsten
    1 Tag ago

    Vigna di Pettineo Sicilia IGT 2017

Leave A Comment

Related Posts