Selbstgemachte Limonade mit Gurken-Minz-Sirup


Zum Rezept

Sehnt ihr euch auch gerade nach einer Erfrischung? Dann ist die selbstgemachte Limonade mit Gurken-Minz-Sirup definitiv eine gute Wahl. So lassen sich die Temperaturen bestens überstehen…

 

 

Selbstgemachter Sirup aus Gurke, Minze und Basilikum

Aktuell haben wir die bisher heißesten Tage in diesem Jahr. Um die Hitze etwas erträglicher zu machen, haben wir bei auf unserem Balkon ein Planschbecken aufgestellt. Wenn man schon nicht einen See vor der Haustür hat, dann holt man sich eben einen Mini-See nach Hause. Neben einer Abkühlung mit frischem Wasser von außen, kann man sich aber natürlich auch von innen erfrischen. Passend dazu habe ich für euch im Sommermonat August eine Rezeptreihe für erfrischende Drinks kreiert. Neben Zitronen-Basilikum-Sorbet und Aprikosen-Rosmarin Drink mit Whiskey zeige ich euch heute das Rezept für selbstgemachte Limonade mit Gurken-Minz-Sirup. Sie schmeckt einfach göttlich und ist so schnell hergestellt, dass ihr ihn immer auf Vorrat Zuhause habt.

Wie geht ihr denn mit der Hitze um? Ich bin gespannt, auf eure Tipps!

 

 

Limonade mit Gurken-Kräutersirup und Minze

Selbstgemachte Limonade mit Gurken-Minz-Sirup

Eine frische Gurke besteht zu 97 Prozent aus Wasser und ist das wasserreichste Gemüse überhaupt, perfekt also um damit seinen Wasserhaushalt zu regulieren. Daneben werden Gurken bereits seit Jahrtausenden als Heilmittel angewandt. Bereits im Altertum wurden Ihre medizinischen Eigenschaften beschrieben und in der traditionellen Volksheilkunde vieler Länder hat das grüne Gemüse noch immer einen großen Stellenwert. So gilt die Gurke in Indien als wichtige Heilpflanze, um Hautleiden wie Sonnenbrand zu kurieren und Alterungsprozessen entgegenzuwirken. Kombiniert mit Minze und Basilikum ist diese Limonade mein allerliebster Drink an heißen Sommertagen. Das Rezept ist schnell und unkompliziert in der Zubereitung und natürlich könnt ihr die Menge auch beliebig ändern, sodass ihr einen größeren Vorrat an Sirup habt.

Du willst keines meiner Rezepte mehr verpassen? Dann trage Dich gerne für meinen Newsletter ein.

 

 

Selbstgemachte Limonade mit Gurken-Minz-Sirup

 

Selbstgemachte Limonade mit Gurken-Kräutersirup

Für den Sirup:

  • 1/2 Salatgurke
  • 10 Blätter frischen Basilikum
  • 1/2 handvoll Minze
  • Saft einer halben Biozitrone
  • 130 g Zucker

Für den Drink:

  • 1 Salatgurke
  • 75 ml Wasser
  • 400 ml Tonic Water
  • je 2 Eßl Sirup pro Glas
  • Eiswürfel
  • frische Minzblätter
  1. Für den Sirup Gurke, Minze, Basilikum, Wasser und Zitronensaft in einen Mixer geben und gut durchmixen.
  2. Die Masse über einem kleinen Topf durch ein Sieb passieren. Nun den Zucker hinzufügen und auf mittlerer Stufe des Herdes so lange aufkochen, bis der Sirup auf die gewünschte Konsistenz eindickt. Anschließend abkühlen lassen!
  3. Die Gurke waschen und mit einem Sparschäler in lange Streifen schneiden. Diese auf die Gläser verteilen, mit Eiswürfeln auffüllen und mit Tonic Water übergießen.
  4. Nun je 2 Eßl Sirup in das Glas geben und mit frischer Minze dekorieren.

 

 

 

Limonade mit Gurken-Minz-Sirup

Wenn Du eines meiner Rezepte nachmachst, dann zeig es mir gerne bei Instagram. Markiere @gluecksgenuss und verwende den Hashtag #gluecksgenuss.

Du bist bei Pinterest? Dann kannst Du nachfolgendes Bild gerne dort speichern, um so all deine Lieblingsrezepte auf einen Blick zu haben. Gerne kannst Du dort auch meinen Glücksgenuss-Boards folgen. Eine Vorschau meiner neuesten Kreationen findest Du übrigens auch bei Instagram.

 

 

Selbstgemachte Limonade mit Gurken-Minz-Sirup

Viel Spaß mit der Erfrischung,
Daniela

Vielen Dank für Deinen Besuch bei Glücksgenuss. Schreib mir gerne auch einen Kommentar. Ich freue mich auf Deine Worte.

 

 

Leave A Comment

Related Posts