Cremiges Weißwein-Mousse / Dessert

Die letzten Tage des Jahres stehen an und heute möchte ich Dir gerne eine Dessertinspiration zeigen, die nicht nur einfach in der Zubereitung, sondern auch unglaublich lecker ist: Cremige Weißwein-Mouss!

Diese cremige und fluffige Weißwein-Mousse bereite ich schon seit vielen Jahren immer wieder zu. Nicht nur zu festlichen Gelegenheiten wie Weihnachten, Silvester oder Geburtstagen, sondern auch, wenn wir bei Freunden zum Essen eingeladen sind. Die Mousse ist in Feinschmeckerkreisen sehr beliebt und in den süßen kleinen Gläschen auch überall einsatzbereit.

Banner Wintergenuss

Du möchtest keines meiner Rezepte verpassen?
Melde dich gern für den Glücksgenuss Newsletter an!


Mein Rezept: Cremiges Weißwein-Mousse

Für das Rezept benötigt ihr wirklich wenige Zutaten: weiße Reisschokolade, vegane Schlagcreme, einen hochwertigen Weißwein und etwas Vanilleextrakt. Voilá – eine perfekte Mousse ist geboren. Die Weinexperten von Delinat haben mir für dieses Dessert den Riesling Terra Rossa empfohlen. Ein prämierter Weißwein, welcher auf mineralhaltiger Kalksteinerde reift und ein folgende Degustationsnotiz erhält:

„Hellgelb; Bukett nach Limetten, Pfirsich und exotischen Früchten, florale Noten von Lindenblüten; frischer Auftakt, am Gaumen saftig und konzentriert aromatisch, elegante Struktur, feine Mineralität begleitet den anhaltenden, aromatischen Abgang“

Cremige Weißwein-Mousse

Portionen 4 Portionen
Zubereitungszeit 10 Minuten

Zutaten

  • 180 ml vegane Schlagcreme
  • 50 ml Weißwein z.B. Riesling Terra Rossa
  • 140 g Reisschokolade
  • 1/2 Teel. Vanilleextrakt
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL gehackte Pistazienkerne

Anleitungen

  • Die kalte Schlagcreme mit einem Rührgerät aufschlagen. Nach und nach den Zucker einrieseln lassen und steif schlagen.
  • Die Schokolade fein hacken und über dem Wasserbad schmelzen. Den Weißwein und Vanilleextrakt mit einem Schneebesen einrühren und etwas abkühlen lassen.
  • Die Schokoladenmasse in die Sahne geben und nochmals mit dem Rührgerät vermengen. Die Creme in 4 Gläser abfüllen und für mind. 2 Std. in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren die Weißwein-Mousse mit den Pistazien bestreuen und einem Minzblatt garnieren. Guten Appetit!
Gericht: Dessert
Land & Region: Deutsch, Französisch
Keyword: Dessert, Mousse, Schokoladenmousse, Veganes Dessert, Weißwein, Weißweinmousse

Wenn Du eines meiner Rezepte nachmachst, dann zeig es mir gerne bei Instagram. Markiere @gluecksgenuss und verwende den Hashtag #gluecksgenuss.

Als Weinbegleitung zum Dessert gibt es bei uns dieses Jahr den Crémant D´Alsace. Ein klassischer Schaumwein aus drei verschiedenen Burgundertrauben aus dem Elsaß hergestellt.

Weinempfehlung bei Glücksgenuss

In den letzten Monaten sind hier viele leckere Rezepte entstanden, zu denen ich eine Weinbegleitung empfehle. Schaut gerne dazu einmal in der Rubrik Weingenuss nach.

Ich wünsche Euch viel Freude beim der Zubereitung,

Eure Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Close
Glücksgenuss © Copyright 2021. All rights reserved.
Close