{Anzeige} Vegane Hefekränze mit Schokoladen-Nussfüllung

Print Friendly, PDF & Email

Das Osterfest steht vor der Tür und ganz traditionell gibt es bei uns an diesem Tag vegane Hefekränze mit Schokoladen-Nussfüllung. In die Mitte des Kranzes kommt ein kleines gefülltes Schokoladenei, welches mit cremigem Nougat gefüllt ist. Meine Liebe für Hefeteig kennt ihr ja bereits und auch die vielen Rezepte, die ich damit bereits gebacken habe.

Wenn man so lange und viel mit Hefe bäckt, perfektioniert man den Teig, weshalb ich meine Tipps für gelingsicheren Hefeteig für euch aufgeschrieben habe. Es ist wirklich ganz einfach, wenn man ein paar Dinge beachtet und Schritt für Schritt vorgeht.

 

 

 

 

Rezepte mit Hefeteig

 

 

 

 

Mein Rezept für vegane Hefekränze mit Schokoladen-Nussfüllung

Dieses Rezept ist im Grunde ganz einfach und schnell hergestellt. Optisch sieht es nach etwas Aufwand aus, aber wenn man weiß wie die Falt- und Schneidetechnik für die Kränze funktioniert, ist es wirklich leicht.  Im Rezept selbst habe ich wieder die wunderbar leckere Schokolade von Zotter verarbeitet. Kombiniert mit knackigen Nüssen und dem fluffigen Teig entsteht ein himmliches Gebäck, welches auch nach ein paar Tagen noch saftig ist.

Das Rezept für die vegane Hefekränze mit Schokoladen-Nussfüllung findet ihr auf dem schokoladigen Blog von Zotter selbst. Schaut gleich einmal vorbei und lasst euch von den anderen tollen Kreationen inspirieren.

 

 

Viel Spaß beim Nachbacken,
Daniela

 

 

2 Comments

  • 3 Monaten ago

    Liebe Daniela,
    die Kränze sehen ganz fabelhaft aus – und die Idee, sie mit einer Mischung aus Schokolade und Nuss zu füllen, finde ich richtig gut.
    Ich habe noch nach Inspiration für meine Osterkränze gesucht (die es sicherlich nicht mehr auf den Blog schaffen werden, wie ich mich kenne – Planung und so) und schaue gleich mal bei Zotter vorbei! 🙂

    Liebe Grüße
    Jenni

  • 3 Monaten ago

    Yammi, sieht das lecker aus. Werde das ein oder andere Rezept ausprobieren. LG Romy

Leave A Comment

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen