Schokoladige Kastanienmuffins / vegan & glutenfrei


Zum Rezept

Wie ihr bestimmt schon wisst, ist der Oktober unser glutenfreier Monat. In einem großen Special mit vielen leckeren glutenfreien und veganen Rezepten widme ich mich, zusammen mit meinen Lieblings-Bloggerinnen, diesem Thema. Den Anfang macht die liebe Coco von Oh Sweet Coco mit ihren schokoladigen Kastanienmuffins.

 

 

Glutenfreie Kastanienmuffins

Gastbeitrag von Oh Sweet Coco – Schokoladige Kastanienmuffins

Muffins sind einfach so schnell gemacht und ein toller Klassiker für jede Gelegenheit: als Snack zwischendurch, als Leckerei zum Kaffee oder Kakao oder auch für unterwegs. Muffins lassen sich einfach perfekt transportieren und sind eine super Option für den kleinen Hunger zwischendurch. Das Rezept für diese leckeren Muffins ist vegan und glutenfrei und auf Basis von Kastanienmehl. Esskastanien sind unheimlich vitalstoffreich und sie enthalten kein Gluten, so ist Kastanienmehl eine tolle glutenfreie Alternative zum Backen. Es hat einen eher nussigen Charakter.

Du willst kein Rezept mehr verpassen? Dann trage Dich gerne für meinen Newsletter ein.

 

 

Schokoladige Kastanienmuffins / vegan & glutenfrei

Gerade jetzt beginnt die Saison für frische Esskastanien – perfekt für ein so herbstlich leckeres Muffin-Rezept. Esskastanien fallen vorwiegend von September bis Oktober vom Baum und sind reich an komplexen Kohlenhydraten. So sättigen sie auf angenehme Weise und halten den Heißhunger in Schach. Sie werden basisch verstoffwechselt, sind reich an Kalium, wirken antioxidativ und reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Esskastanien sind somit ein Superfood in jeder Hinsicht!

 

 

Schokoladige Kastanienmuffins

Was ist Kastanienmehl?

Da Kastanienmehl kein Gluten enthält, fehlt hier ein wenig die Bindung, die es beim Backen benötigt. Im Vergleich zum Backen mit traditionellen klassischen Mehlen, wie z.B. Weizenmehl, muss so ein wenig nachgeholfen werden, um die Bindungseigen-schaften zu unterstützen. In Kombination mit anderen Mehlen funktioniert das Backen perfekt. So habe ich für diese Muffins Kastanienmehl mit Haferflocken kombiniert. Hafer ist zwar auch glutenfrei (Anmerkung siehe unten!) sind, dennoch aber eine gute Bindung beim Backen aufweisen. Die Bananen sind ein perfekter Ei-Ersatz beim veganen Backen und sorgen zusätzlich für eine optimale Bindung, wenn man dann auch noch auf Gluten verzichtet. So hält der Teig gut zusammen und die schokoladige Kastanienmuffins werden weder zu fest noch zu trocken, sondern richtig schön fluffig – so wie Muffins eben sein sollen 🙂

Noch mehr leckere und gesunde Rezepte von Oh Sweet Coco findest du auf Instagram.

 

 

Schokoladige und glutenfreie Kastanienmuffins

Schokoladige Muffins mit Hafer- & Kastanienmehl

Grundsätzlich ist Hafer sehr glutenarm (bis hin zu glutenfrei). Sofern es auf einem Feld angebaut wurde, was für viele Jahre nur für die Hafer-Ernte genutzt wurde und es so weder auf dem Feld (oder anliegendem Feld) noch auf dem Transportweg zu Verunreinigung mit glutenhaltigem Getreide kommt, spricht man von glutenfreiem Hafer. Jedoch sind auch die Verunreinigungen sehr gering, sodass auch Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit „normalen“ Hafer oft sehr gut vertragen.

Der Hafer sollte fürs Backen schon eine sehr feine Konsistenz haben. Hierfür kannst du die Haferflocken in einen leistungsstarken Mixer geben und sie direkt zum Backen zum Mehl vermahlen. Alternativ findest du bei Foodoase Hafermehl, was du dann direkt zum Backen verwenden kannst.

Wenn du noch mehr über glutenfreie Ernährung wissen möchtest, dann schau in den Artikel “Glutenfreie Ernährung”. Weitere glutenfreie Rezepte findest du in der Rubrik Glutenfrei.

 Du bist bei Pinterest? Dann kannst Du nachfolgendes Bild gerne dort speichern, um so all deine Lieblingsrezepte auf einen Blick zu haben. Gerne kannst Du dort auch meinen Glücksgenuss-Boards folgen.

 

 

Glutenfreie Kastanienmuffins

Viel Spaß beim Nachbacken,
Eure Daniela

Zeig uns dein glutenfreies Lieblingsrezept auf Instagram. Markiere @gluecksgenuss und verwende den Hashtag #glutenfreierOktober. Verlost werden tolle Gutscheine für den Shop Foodoase.

 

 

*bei diesen Produkten handelt es sich um Affiliatelinks, mit denen Du Glücksgenuss mit einer kleinen Provision unterstützt. Für Dich entstehen dadurch keine Mehrkosten! Vielen Dank, dass Du meine Arbeit wertschätzt.

Leave A Comment

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen