Orangen-Muffins mit Kardamomstreuseln


Zum Rezept

Diese unglaublich saftigen Orangen-Muffins mit Kardamomstreuseln müsst ihr unbedingt probieren. Locker-leichte Konsistenz, fruchtige Füllung und einen Hauch frischem Kardamom. Wer kann da widerstehen?!

 

 

Orangenmuffins mit Kardamomstreuseln

Es gibt Rezepte von denen man so begeistert ist, dass man sie jedem gerne zum Probieren in die Hand drücken möchte. So geschehen mit diesen Orangen-Muffins! Bereits bei der Zubereitung wanderte mein Finger immer wieder in die Teigschüssel, sodass aus den geplanten zwölf Muffins nur zehn wurden. Tja, so läuft das eben in meiner Backstube. Als ich dann die Orangen filetiert und beim Mahlen des frischen Kardamoms war, wusste ich, dass genau dies ein Rezept ist, was ich wieder und wieder backen werde.

Meine beiden Jungs waren ebenso begeistert und so hab ich die Muffins am Wochenende gleich nochmals gebacken, etwas verfeinert und für euch aufgeschrieben. Nun hoffe ich, das euch diese köstlichen Orangen-Muffins genau so gut schmecken wie uns.

Ihr wollt keines meiner Rezepte mehr verpassen? Dann tragt euch gerne für meinen Newsletter ein.

 

 

Orangenmuffins mit Kardamomstreuseln

Saftige Orangen-Muffins mit Kardamom

Die Zubereitung der Orangen-Muffins nimmt kaum Zeit in Anspruch, denn es werden die trockenen mit den flüssigen Zutaten kurz verknetet. Ihr solltet für das Rezept aber unbedingt Kardamomkapseln verwenden, diese aufstoßen und mit einem Mörser fein mahlen. Das Aroma ist unglaublich und der Duft, den eure Muffins dann verströmen, unbezahlbar.

 

Orangen-Muffins mit Kardamomstreuseln

Orangen-Muffins mit Kardamomstreuseln

Zutaten

  • Zutaten für den Teig:
  • 250g Dinkelmehl
  • 10g Backpulver
  • 100g braunen Zucker
  • 1 gestrichenen Teel. Natron
  • 2 Eßl Sojamehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 80g pflanzliche Margarine
  • 75ml Sonnenblumenöl
  • 100ml Orangensaft
  • 100ml Sojadrink
  • 2 unbehandelte Bio-Orangen
    Zutaten für die Streusel:
  • 150g helles Mehl
  • 75g Zucker
  • 70g pflanzliche Margarine / Zimmertemperatur
  • 5 Kardamomkapseln

Zubereitung

  • Die Orange heiß abwaschen, trocknen und die Schale abreiben. Mit einem Messer das Weiß entfernen und anschließend die Orangenfilets herausschneiden.
  • Die trockenen Zutaten für den Teig in einer Schüssel miteinander vermengen. Pflanzliche
  • Margarine in Flöckchen hinzugeben und mit den Händen einarbeiten. Anschließend die flüssigen Zutaten hinzufügen und mit dem Löffel kurz unterrühren. Kleine Klümpchen lösen sich beim Backen auf.
  • Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Muffinförmchen in die Backform geben und die Hälfte des Teiges darin verteilen. Je zwei Orangenfilets darauf legen und mit dem restlichen Teig befüllen.
  • Für die Streusel die Kardamomkapseln mit einem Mörser stampfen, Schale entfernen und fein mahlen. Mehl, Zucker und Kardamompulver miteinander vermengen und die Margarine mit den Händen unterkneten, sodass feine Streusel entstehen. Diese über den Muffins verteilen und für 20-22 Minuten in den Backofen geben.
  • Die Muffins gut auskühlen lassen und z.B. mit Vanilleeis servieren.
https://www.gluecksgenuss.de/2019/01/29/orangen-muffins-mit-kardamomstreuseln/

Schaut doch gerne mal in meine Sammlung weiterer Muffins- & Cupcakerezepte vorbei. Dort findet ihr viele leckere Kreationen zu jeder Saison.

 

 

Orangen-Muffins mit Kardamomstreuseln

 

 

Orangenmuffins mit Kardamomstreuseln

Ihr wollt keines meiner Rezepte mehr verpassen? Dann tragt euch gerne für meinen Newsletter ein.

Ihr seid bei Pinterest? Dann könnt ihr nachfolgendes Bild gerne dort speichern, um so all eure Lieblingsrezepte auf einen Blick zu haben. Gerne könnt ihr dort auch meinen Glücksgenuss-Boards folgen. Eine Vorschau meiner neuesten Kreationen findet ihr übrigens auch bei Instagram.

 

 

Orangenmuffins mit Kardamomstreuseln

Viel Spaß beim Nachbacken,
Daniela

Vielen Dank für Deinen Besuch bei Glücksgenuss. Schreib mir gerne auch einen Kommentar. Ich freue mich auf Deine Worte.

 

Leave A Comment

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen