Cremiger Erdbeer-Käsekuchen mit Fruchtsoße


Zum Rezept

Dieser cremige Erdbeer-Käsekuchen in Kombination mit einer fruchtigen Erdbeersoße und frischen Erdbeeren als Topping ist einfach so unglaublich lecker, dass dieser Kuchen mich den Sommer über begleiten wird.

 

 

Erdbeer-Käsekuchen mit Fruchtsoße

Das Schöne an der Erdbeersaison ist ja, dass man daraus so viele leckere und wundervolle Dinge zaubern kann. Wir haben auf dem Markt bereits einige Schalen mitgenommen und die meisten davon pur genossen. Die Letzte ist allerdings in diesen leckeren Erdbeer-Käsekuchen mit Fruchtsoße gewandert. Holy Moly sag ich Euch, ist der lecker!

Ein Käsekuchen muss bei mir richtig cremig sein, darf nicht nach Soja schmecken und keine schnittfeste Konsistenz haben. Viele vegane Käsekuchenrezepte schmecken zudem nach Pudding und das ist ebenfalls nicht so meins. Deshalb hab ich die letzten Jahre immer wieder mein erstes Rezept verfeinert und es geschmacklich ausgebaut. Mittlerweile gibt es auch so viele vegane Produkte auf dem Markt, die ein richtig gutes Käsekuchenrezept ermöglichen.

Du willst keines meiner Rezepte mehr verpassen? Dann trage Dich gerne für meinen Newsletter ein.

 

 

Erdbeer-Käsekuchen

 

 

Erdbeer-Käsekuchen

Fruchtiger Käsekuchen – cremig & erdbeerig

Dieses Rezept für cremigen Käsekuchen könnt ihr eigentlich zu jeder Jahreszeit zubereiten. Es funktioniert natürlich nicht nur mit Erdbeeren, sondern auch mit jedem anderen Obst, wie z.B. Aprikosen, Nektarinen, Blaubeeren etc.

Außerdem habe ich für das Rezept die neue vegane Mascarpone ausprobiert und bin so begeistert von Geschmack und Cremigkeit. Genau das Richtige für solch einen Käsekuchen, oder?

Probiert auch gerne meinen Rhabarber-Käsekuchen mit Streuseln, den no-bake Himbeer-Cheesecake oder den erfrischenden Limetten-Kokoskäsekuchen.

 

Cremiger Erdbeer-Käsekuchen mit Fruchtsoße

Portionen: 12

Cremiger Erdbeer-Käsekuchen mit Fruchtsoße

Zutaten

    Für den Boden:
  • 160g Mehl
  • 50g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 70g vegane Margarine (aus dem Kühlschrank)
  • 1 Teel. Backpulver
  • 2-3 Eßl. Pflanzendrink
    Für die Füllung:
  • 400g veganer Quark
  • 100ml vegane, aufschlagbare Sahne
  • 125gr vegane Mascarpone (z.B. von Schlagfix)
  • 75g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 60g vegane Margarine
  • etwas gemahlene Vanille
    Für den Belag:
  • 125g vegane Mascarpone
  • 100ml vegane aufschlagbare Sahne
  • etwas gemahlene Vanille
  • ggf. noch etwas mehr Zucker
  • 300g frische Erdbeeren
    Zutaten für die Fruchtsoße:
  • 500g frische Erdbeeren, gewaschen und pürriert
  • 100g Zucker

Anleitung

  • Für die Fruchtsoße die pürrierten Erdbeeren in einen Topf geben, Zucker hinzufügen und für 10 Minuten unter rühren köcheln lassen. Anschließend in Gläser abfüllen und auskühlen lassen.
  • Alle Zutaten für den Boden in eine Schüssel geben und solange mit den Händen kneten, bis ein kompakter Teig entsteht. Abgedeckt bis zur Weiterverarbeitung im Kühlschrank lagern.
  • Für die Füllung alle Zutaten in einen Mixer geben und auf höchster Stufe 2-3 Minuten mixen (geht auch mit dem Handrührer).
  • Eine rechteckige Springform oder Backrahmen 20x30cm mit Backpapier auslegen und den Teig mit den Händen an den Boden pressen. Die Käsekuchenfüllung hineingeben und mit einem Löffel ca. 150g der Fruchtsoße darauf verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 1 Stunde backen bis der Kuchen leicht gebräunt ist. (Bitte keine höhere Temperatur, da sonst die Oberfläche des Kuchens reißt). Den Kuchen auf einem Gitter auskühlen lassen.
  • Die vegane Sahne aufschlagen und die zimmerwarme Mascarpone mit der Vanille unterheben. Die Creme auf dem Käsekuchen verteilen, die restliche Fruchtsoße darübergießen und mit frischen Erdbeeren dekorieren.
https://www.gluecksgenuss.de/2019/06/11/cremiger-erdbeer-kaesekuchen-mit-fruchtsosse/

Wenn Du eines meiner Rezepte nachmachst, dann zeig es mir gerne bei Instagram. Markiere @gluecksgenuss und verwende den Hashtag #gluecksgenuss.

 

 

Erdbeer-Käsekuchen

 

 

Erdbeer-Käsekuchen mit FruchtsoßeDu bist bei Pinterest? Dann kannst Du nachfolgendes Bild gerne dort speichern, um so all deine Lieblingsrezepte auf einen Blick zu haben. Gerne kannst Du dort auch meinen Glücksgenuss-Boards folgen. Eine Vorschau meiner neuesten Kreationen findest Du übrigens auch bei Instagram.

 

 

Erdbeer-Käsekuchen mit Fruchtsoße

 

 

Strawberry Cheesecake

Viel Spaß beim Nachbacken,
Daniela

Vielen Dank für Deinen Besuch bei Glücksgenuss. Schreib mir gerne auch einen Kommentar. Ich freue mich auf Deine Worte.

 

2 Comments

  • Monika Schuster
    4 Monaten ago

    Vielen Dank für das leckere Erdbeerrezept.
    Werde ich ausprobieren.
    Das Wasser läuft mir im Mund zusammen, wenn ich daran denke!!!

    • 4 Monaten ago

      Liebe Monika,
      sehr gerne! Freut mich, dass Dir das Rezept so gut gefällt. Es ist wirklich unglaublich lecker und im Grunde auch einfach zubereitet. Es geht halt nichts über so einen cremigen Käsekuchen.

      Alles Liebe,
      Daniela

Leave A Comment

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen