{Rezept} Rohköstlicher Schokoladen-Karamell-Kuchen


Heute möchte ich euch ein weiteres Rezept aus der Kategorie No-Bake-Kuchen vorstellen: rohköstlicher Schokoladen-Karamell-Kuchen. Wie ihr wisst, waren meine ersten Erfahrungen mit Rohkostkuchen geschmacklich nicht der Hit. Ich erinnere mich an einen rohköstlichen Schokoladenkuchen in einem Cafe in Prag, der so trocken und staubig daher kam, dass ich nicht mehr als zwei Bissen davon runterbrachte. Den zweiten Versuch startete ich in einem Berliner Hipsterladen, der mir seinen Raw Carrotcake förmlich aufschwatzte. Hmmpf! Ihr ahnt es bereits.

Nun sah ich auf Pinterest & Co. so tolle Bilder und Rezepte, dass ich der Rohkostvariante doch noch eine Chance geben wollte. Ich hab in meiner kleinen Küche ausprobiert, geschmackliche Experimente gewagt und jede Menge dazugelernt. Was soll ich sagen: ich bin begeistert und dieser tolle Schokoladen-Karamell-Kuchen ist entstanden!

Da meine Mango-Kokos-Kreation so gut bei euch angekommen ist, habe ich gleich ein weiteres Rezept: ein rohköstlicher Schokoladen-Karamell-Kuchen mit einem Topping aus getrockneten Wildblüten. Das Karamell besteht hauptsächlich aus Medjool-Datteln, die zu einer Creme verarbeitet werden. Super lecker und richtig cremig.

 

 

Rohköstlicher Schokoladen-Karamell-Kuchen

 

 

Rohkost Schokoladenkuchen

 

 

Rohkost Schokoladenkuchen

 

 

Rohkostschokoladenkuchen

Rohköstliche Kuchen- perfekt für den Sommer

Nachdem mein unglaublich leckerer Mango-Kokos-Kuchen so gut bei euch ankam, gibt es noch ein paar mehr Rezepte rohköstlicher und auch no bake- Kreationen auf meinem Blog, wie z.B. diese schnell gemachten Sauerkirsch-Schokoladen-Riegel, die Erdnussbutter-Slices oder den cremigen Himbeer-Cheesecake.

Der Schokoladen-Karamell-Kuchen ist wie immer ganz einfach und schnell zubereitet. Ihr könnt ihn auch prima einfrieren, falls ihr die Portionen nicht ganz schafft oder etwas für später aufheben möchtet.

 

 

 

Rohkost Schokoladenkuchen

 

 

Rohkost Schokoladenkuchen

 

 

Rohkost Schokoladenkuchen

Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit Rohkostkuchen gemacht? Bin gespannt was ihr dazu berichten könnt.

Liebste Grüße,

Daniela

 

 

Schokoladen-Karamell-Kuchen

3 Comments

  • Jeanine
    3 Jahren ago

    Liebe Daniela, ich bin Dir, spätestens jetzt, verfallen. Bzw. Deinen Rezepten 🙂

    sehr lecker dieser Kuchen. Ich hatte heute auch eine Gästin, der ich gleich das Rezept weiterleiten werde. Wirklich sehr sehr sehr lecker. Go on movin‘ bitte – bzw. go on experementiering ;)))

    • 3 Jahren ago

      Liebste Jeanine,
      ich freue mich riesig über deinen Kommentar und natürlich auch, dass dir meine Rohkostkuchen so gefallen. Dieser ist tatsächlich auch einer meiner liebsten. Hast Du den leckeren Mango-Kokoskuchen schon probiert? Der ist eine Wucht, yammi!

  • […] bereits ausprobiert und sind begeistert, wie z.B. von diesem leckeren Mango-Kokoskuchen, dem Schokoladen-Karamellkuchen oder den  cremigen […]

Leave A Comment

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen