{Rezept} Zarte Vanillekipferl mit Haselnüssen & Mandeln

Print Friendly, PDF & Email

Diese Vanillekipferl mit Haselnüssen & Mandeln sind ein altes Familienrezept, welches meine Urgroßmutter bereits gebacken hat. Es ist wundervoll zart und saftig und schmeckt sicher jedem zur Weihnachts-Winterzeit!

 

Vanillekipferl

 

Noch 12 Tage bis Weihnachten!!! Unser erstes Weihnachsfest mit Kind und ich bin schon sehr gespannt, wie der kleine Mann das alles findet. Er streckt schon jetzt seine Ärmchen nach den Lichtern und Glitzerkugeln aus. Ganz fasziniert schaut er mit seinen großen Augen was da vor sich geht. Und ich denke mir: Wo ist die Zeit geblieben?! Gestern gab es in Berlin die ersten Schneeflöckchen, die aber leider schnell zu Regentröpfchen wurden. Vielleicht haben wir dieses Jahr etwas Glück und es gibt eine „weiße Weihnacht“!

Diese Vanillekipferl mit Haselnüssen & Mandeln sind dieses Jahr meine Lieblinge, da sie fix gemacht sind und so lecker schmecken.
Sie zergehen förmlich auf der Zunge und so soll es bei diesem Buttergebäck schließlich auch sein, oder?

 

 

Vanillekipferl

Rezept für zarte Vanillekipferl

Das Rezept ist ganz einfach zuzubereiten und die meisten Zutaten hat man auch Zuhause. Ihr könnt die Vanillekipferl auch nur mit Mandeln oder Haselnüssen zubereiten. Sie sind schön zart und bleiben lange saftig. Eines der besten Plätzchenrezepte, die wir wirklich seit Jahren zur Winterzeit backen.

Kennt ihr auch schon meine Rezepte für die Original Ischler Plätzchen? Oder wie wäre es mit schokoladigen Nougatstangen,

{Rezept} Zarte Vanillekipferl mit Haselnüssen & Mandeln

Menge: ca. 50 Stück

{Rezept} Zarte Vanillekipferl mit Haselnüssen & Mandeln

Zutaten

    Für den Teig:
  • 75 gr. Haselnüsse
  • 75 gr. Mandeln (blanchiert)
  • 300 gr. Mehl
  • 100 gr. Puderzucker
  • 250 gr. Alsan Butter
  • Mark einer Vanilleschote
    Für das Topping:
  • 3 Eßl Feinstzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung

  • Die Haselnüsse und Mandeln im Mixer sehr fein mahlen. Das Mehl und den Puderzucker sieben und das Mark der Vanilleschote zugeben.
  • Nun die Margarine flöckchenweise zufügen und alle Zutaten gut miteinander verkneten.
  • Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und für 2 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Anschließend aus dem Teig kleine Hörnchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Bei 180 Grad ( Ober-Unterhitze) ca. 12 Minuten im vorgeheizten Ofen backen lassen.
  • Die Kipferl gut auskühlen lassen. Feinsttucker und Vanillezucker miteinander vermischen und die Vanillekipferl darin wälzen.
https://www.gluecksgenuss.de/2014/12/12/zarte-vanillekipferl-und-tolle-verpackungsideen-fuer-selbstgemachtes/

 

 

Vanillekipferl

Ich wünsche Euch nun gutes Gelingen und viel Spaß beim Backen,

 

Leave A Comment

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen