Vegane Linzer Torte mit fruchtiger Beerenmarmelade


Zum Rezept

Diese fruchtige Linzer Torte gehört definitiv zu unseren Lieblingskuchen. Geröstete Nüsse, fruchtige Füllung und ein Hauch Vanille machen diesen Kuchen zu einem geschmackvollen Erlebnis.

 

 

Linzer Torte

Jedes Jahr im März backe ich diese leckere, vegane Linzer Torte zum Geburtstag meines Mannes. Es ist nämlich sein absoluter Lieblingskuchen! Oft backe ich sogar gleich die doppelte Menge, da er es sich zu seinem Tag nicht nehmen lässt das Meiste davon zu genießen. Schließlich möchten die Kaffeegäste auch noch etwas abhaben.

In diesem Jahr habe ich die Nüsse zuvor angeröstet, bevor sie in den Teig gewandert sind. Dies gibt zusätzlich nochmal ein tolles Aroma und macht die Linzer Torte knuspriger. Bei der Marmelade könnt ihr natürlich ganz nach eurem persönlichen Geschmack gehen. Ich habe den Kuchen bereits mit Aprikosen-, Kirsch- und auch Blaubeermarmelade gefüllt. Dieses Jahr hatte ich ein großes Glas Beerenmarmelade übrig, sodass diese als Füllung diente. Mit einem Hauch Vanille die richtige Entscheidung, wie sich herausstellte.

Ihr wollt keines meiner Rezepte mehr verpassen? Dann tragt euch gerne für meinen Newsletter ein.

 

 

Linzer Torte

 

 

Linzer Torte

Leckere Kuchen & Torten

Wenn ihr auf der Suche nach einfachen und gelingsicheren Kuchen seid, dann stöbert doch gerne mal in meiner Kategorie für Kuchenrezepte. Wie wäre es z.B. mit dem  cremig-fruchtigen Käsekuchen, meinen Apfelkuchen vom Blech, dem fruchtigen Mango-Kokos-Kuchen oder fluffigen Orangen-Muffins?

 

 

Linzer Torte

 

 

Linzer Torte

Das Rezepte für vegane Linzer Torte mit Beerenfüllung

Dieses Rezept ist ganz einfach in der Zubereitung und ihr könnt es nach eurem Geschmack abändern. Ich würde euch empfehlen die Nüsse kurz anzurösten, denn sie schmecken dadurch nochmal viel aromatischer. Bei der Füllung könnt ihr eure Lieblingsmarmelade verwenden. Ich koche diese meist selbst, je nach Saison, und verwende den 3:1 Gelierzucker. Die Früchte sind an sich bereits süß genug, aber wer es viel süßer möchte, kann auch hier nochmal Zucker oder Sirup hinzufügen.

Vegane Linzer Torte mit fruchtiger Beerenmarmelade

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 45 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde

Kategorie: Desserts & Kuchen, Rezepte

Portionen: 10-12 Stück

Vegane Linzer Torte mit fruchtiger Beerenmarmelade

Zutaten

  • 300g Dinkelmehl
  • 100g geröstete & gemahlene Mandeln (Alternativ auch Haselnüsse etc.)
  • 120g braunen Zucker
  • 175g pflanzliche Margarine, gekühlt
  • 40-50ml kaltes Wasser
  • 400g Beerenmarmelade
  • etwas gemahlene Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teel. gemahlener Zimt

Anleitung

  • Die Nüsse in einer Pfanne rösten bis sie zu duften beginnen, abkühlen lassen und anschließend fein mahlen.
  • In einer großen Schüssel das Mehl, die Mandeln, Zucker, Zimt und Salz miteinander vermengen. Mit den Händen die kalte Margarine einkneten, ggf. etwas kaltes Wasser hinzufügen und den Teig zu einer Kugel formen. In Frischhaltefolie geben und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • In der Zwischenzeit die Beerenmarmelade mit der Vanille vermengen.
  • Eine längliche Tarteform oder eine runde Springform einfetten und 2/3 des Teiges hineingeben Mit den Händen fest am Boden und am Rand den Teig andrücken. Den restlichen Teig ausrollen und in Streifen schneiden.
  • Die Marmelade einfüllen, glatt streichen und die Teigstreifen darauf legen. Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze, 180 Grad) für ca. 45 Minuten goldbraun backen.
  • Gut auskühlen lassen und vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestäuben.
https://www.gluecksgenuss.de/2019/04/14/vegane-linzer-torte-mit-fruchtiger-beerenmarmelade/

 

 

Linzer Torte

Ihr seid bei Pinterest? Dann könnt ihr nachfolgendes Bild gerne dort speichern, um so all eure Lieblingsrezepte auf einen Blick zu haben. Gerne könnt ihr dort auch meinen Glücksgenuss-Boards folgen. Eine Vorschau meiner neuesten Kreationen findet ihr übrigens auch bei Instagram.

 

 

Linzer Torte

Viel Spaß beim Nachbacken,
Daniela

Vielen Dank für Deinen Besuch bei Glücksgenuss. Schreib mir gerne auch einen Kommentar. Ich freue mich auf Deine Worte.

Leave A Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen