Glutenfreie & vegane Buchweizen-Pancakes

Print Friendly, PDF & Email

Pancakes versüßen einem nicht nur das Wochenendende, sondern zaubern zum Start in den Tag auch ein Lächeln ins Gesicht!

Die Wochenenden werden bei uns aktuell ausgiebig gelebt. Familienzeit wird groß geschrieben und wir beginnen den Samstag meist mit einem leckeren Frühstück. Der kleine Mann wünscht sich meist diese Buchweizen-Pancakes mit frischem, selbstgemachtem Kompott.

Pancakes sind tatsächlich recht einfach zuzubereiten, wenn man ein paar Kleinigkeiten beachtet. Fluffig sollen sie sein, goldbraun und geschmacklich nicht zu süß. Dazu kombiniert man sie ganz klassisch mit Ahornsirup und frischen Früchten. Wir bereiten meist aus saisonalen Früchten Kompott zu. Aktuell ist die Beerensaison in vollem Gange und wir ernten fast täglich Johannisbeeren, Himbeeren und Brombeeren. Auch in der Großstadt gibt es viele Plätze, die etwas versteckt sind und leckere Früchte zum Vorschein bringen.

Außerdem solltet ihr unbedingt auch einmal meine sagenhaften Schokoladenpancakes probieren. Die sind ebenfalls vegan & glutenfrei!

 

 

Glutenfreie Pancakes

 

 

Glutenfreie Buchweizenpancakes

 

 

Vegane Buchweizenpancakes

Glutenfreie, vegane Buchweizenpancakes – einfach & schnell zubereitet

Pancakes sind in der Herstellung recht einfach umzusetzen. Ein paar kleine Tipps sollte man dennoch beachten, sodass die leckeren Teilchen schön fluffig werden und vor allem nicht verbrennen. Deshalb habe ich euch meine Zubereitungsweise genau aufgeschrieben. Das Sprudelwasser immer zum Schluss hinzufügen und nur kurz unterheben, da die Kohlensäure dem Teig Volumen gibt. Dies ist wichtig für die Konsistenz des Pancakes.

Außerdem darf die Pfanne nicht zu heiß sein, da die Pancakes gerne schnell dunkelbraun werden und dadurch Geschmack einbüßen. Ich stelle meinen Herd auf mittlere Stufe und verwende eine beschichtete, hochwertige Pfanne. Dadurch kann ich auf die Zugabe von Öl verzichten. Ihr könnt allerdings auch gerne etwas Kokosöl in die Pfanne geben und die Pancakes darin ausbacken.

 

Glutenfreie & vegane Buchweizen-Pancakes

Menge: 10-12 Stück

Zutaten

    Zutaten für die Pancakes:
  • 120g Buchweizenmehl
  • 2 Eßl Buchweizenflocken
  • 2 Eßl Braunhirsemehl
  • 2 Eßl Mandelmus
  • 2 Teel. Backpulver
  • 1-2 Eßl Kokosblütenzucker
  • etwas gemahlene Vanille
  • etwas Orangen- oder Zitronenabrieb (je nach Geschmack)
  • 250ml Sprudelwasser
  • 100-150ml Pflanzendrink
    Zutaten für das Kompott:
  • 300g frische Heidelbeeren
  • 100ml Wasser
  • 1-2 Eßl Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  • Für die Zubereitung des Kompotts das Wasser und den Zucker aufkochen und die gewaschenen Heidelbeeren hineingeben. Alles auf mittlerer Flamme ca. 20 Minuten aufkochen lassen. Gelegentlich umrühren.
  • Für die Pancakes alle trockenen Zutaten wie Mehl, Buchweizenflocken, Braunhirsemehl, Backpulver, Zucker und Vanille in eine Schüssel geben und gut umrühren.
  • Zitronenbrieb, Mandelmus und den Pflanzendrink hinzufügen und nochmals miteinander vermengen.
  • Zum Schluss das Sprudelwasser kurz unterheben. Kleine Klümpchen lösen sich beim Ausbacken auf. Der Teig sollte schön fluffig sein.
  • Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und den Teig mit Hilfe eines Schöpflöffels in die Pfanne geben. Ich verwende eine Suppenkelle und nehme diese als Maß für die einzelnen Pancakes.
  • Sobald die Pancakes goldbraun sind wenden und auf der weiteren Seite ebenfalls goldbraun backen.
  • Weiter verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist. Den lauwarmen Heidelbeerkompott dazu servieren und genießen.
https://www.gluecksgenuss.de/2018/08/10/glutenfreie-vegane-buchweizen-pancakes/

 

 

 

Glutenfreie, vegane Buchweizenpancakes

 

 

Vegane Pancakes

Ihr seid auf der Suche nach vielen weiteren veganen Rezepten? Dann schaut euch gerne bei meinen Pinterestboard´ s um und pinnt fleißig mit.

Alles Liebe,
Daniela

 

 

Glutenfreie, vegane Buchweizenpancakes

 

Leave A Comment

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen