{Rezept} Vegane Streuseltaler mit Pflaumen


Streuseltaler gehören seit meiner Kindheit zu meinem liebsten Gebäck. Sie vereinen meine Vorliebe zur Hefe und frischen Früchten. Kombiniert mit knusprigen Streuseln lässt dies jedes Herz höher schlagen, oder? Vor ein paar Wochen habe ich auf dem Markt Pflaumen geschenkt bekommen. Leider musste ich diese erst einmal einfrieren, da keine Zeit zum zubereiten war. Nun war mein Verlangen nach frischem Hefegebäck so groß, dass ich aus Ihnen fruchtige Streuseltaler gebacken habe.

Das Rezept ist eigentlich mein Grundrezept für Hefeteig. Allerdings habe ich dieses Mal anstatt pflanzlicher Margarine Kokosöl für den Teig verwendet. Die Zugabe von Kokosmus gibt den Streuseln das pfiffige Etwas und harmoniert perfekt zu den Pflaumen.

 

 

 

 

 

 

Vegane Streuseltaler- wie vom Bäcker

Das Rezept wird euch umhauen, denn diese Streuseltaler schmecken genauso wie vom Bäcker. Eigentlich sogar noch etwas besser, denn sie sind selbstgemacht und ihr wisst genau welche Zutaten darin enthalten sind. Außerdem könnt ihr anstatt der Pflaumen natürlich jedes beliebige Obst verwenden. Äpfel, Birnen oder auch Aprikosen eignen sich hervorragend.

Wenn ihr weitere Rezepte mit Hefeteig ausprobieren wollt, dann backt doch mal diese luftig leichten Mohnzöpfchen, die mit Ingwer und Kardamom gefüllten Buchteln oder einen Mandarinen-Thymian-Gugl.

 

Für das Rezept der Streuseltaler habe ich dieses Kokosöl und dies Kokosmus verwendet*. Aktuell erhalten ihr 10% Rabatt mit dem Gutscheincode: #tropicai!

 

 

 

 

Habt viel Spaß beim Nachbacken,
Daniela

 

 

*Hierbei handelt es sich um einen Affiliatelink. Für euch entstehen beim Kauf keine Mehrkosten. Ich erhalte jedoch eine kleine Provision, um euch auch weiterhin den Blog kostenfrei möglich zu machen.

2 Comments

  • 3 Jahren ago

    Hi Daniela, das sind einfach super Fotos, die einfach Appetit machen! Jetzt weiß ich, was ich auf dem Heimweg einkaufen werde, Danke für das Rezept. Am Sonntag kommt eine Freundin zu Besuch und bei diesem Wetter passt das perfekt. Während der Teig geht, schaue ich der Lavalampe zu, so vergeht die Zeit im Nu 🙂
    LG & Schönes Wochenende
    Marly

    • 3 Jahren ago

      Liebe Marly, herzlichen Dank für deine tollen Worte. Ich freue mich sehr darüber. Bin gespannt wie Dir das Rezept schmeckt und ob deine Freundin genauso begeistert davon ist. Liebste Grüße, Daniela

Leave A Comment

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen