Go Back
+ servings
4.92 von 24 Bewertungen

Schnelle Rote-Beete-Birnen-Tarte

Diese leckere und schnell Zubereitete Tarte aus einer Rote-Beete-Suppe und saftigen Birnen ist
Portionen 4 Portionen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.

Zutaten

  • 1 Rolle Blätterteig
  • 2 Gläser Rote-Beete-Suppe von Rettergut
  • 3 EL Speisestärke
  • 3 EL Kichererbsenmehl
  • 2 große Birnen
  • etwas Salz & Pfeffer
  • frische Kräuter (Thymian, Rosmarin, Petersilie)

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze aufheizen.
  • Eine Tarteform mit dem Blätterteig auslegen und mit der Gabel am Boden etwas einstechen.
  • Speisestärke und Kichererbsenmehl in etwas Wasser auflösen und mit der Rote Beete- Suppe verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Tarteform gießen.
  • Die Birnen schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Die einzelnen Spalten ebenfalls in die Form geben und für 25 Minuten im Backofen backen.
  • Die Kräuter waschen, zupfen und vor dem Servieren über die Tarte streuen. Guten Appetit!
Gericht: Hauptgericht
Keyword: Birnen, Blätterteig, Rote Beete, Tarte