Go Back
+ servings

{Rezept} Vegane Streuseltaler mit Pflaumen/ wie vom Bäcker

Portionen 10
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 25 Min.

Zutaten

Zutaten für den Hefeteig:

  • 500 g helles Mehl
  • 175 ml Sojadrink
  • 75 g Kokosöl
  • 1 frischen Hefewürfel
  • 50 g Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Salz

Zutaten für die Streusel:

  • 125 g helles Mehl
  • 75 g Kokosmus
  • etwas gemahlene Vanille
  • 2 Eßl Agavendicksaft
  • Zutaten für den Belag:
  • Pflaumen ca. 15 Stück

Anleitungen

  • Sojamilch leicht erwärmen, etwas Zucker und den Hefewürfel darin auflösen und für 10 Minuten gehen lassen.
  • Mehl, restlichen Zucker, geschmolzenes Kokosöl und Salz in einer großen Schüssel miteinander vermengen. Hefemischung hinzufügen und mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig kneten.
  • Die Schüssel mit einem sauberen Handtuch abdecken und an einem warmen Ort 30-40 Minuten gehen lassen. Der Teig sollte sich verdoppeln.
  • In der Zwischenzeit die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Alle Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und gut miteinander verkneten. Bis zur weiteren Verwendung kühl stellen.
  • Den aufgegangenen Hefeteig aus der Schüssel holen und in 10-12 gleichgroße Stücke teilen und zu Kugeln formen. Mit Hilfe eines Nudelholzes zu Kreisen Ø 10cm ausrollen, auf das Backblech legen und nochmals 10 Minuten gehen lassen.
  • Den Teig mit den Pflaumen belegen und die Streusel großzügig darüber verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 180 Grad) für ca. 25 Minuten goldgelb backen. Je nach Backofen kann dies zeitlich etwas variieren.
Gericht: Frühstück, Gebäck, Kuchen