Herzhafter Kaiserschmarrn / vegan & glutenfrei


Zum Rezept

Diesen Monat widmen wir uns komplett der glutenfreien Ernährung. Ganz besonders freue ich mich, dass ich hierbei Unterstützung von meinen Lieblings-Blogger-Freundinnen erhalte. Den Anfang macht die liebe Patricia von veganstars mit ihrem Rezept für glutenfreien Kaiserschmarrn, herzhaft und natürlich vegan.

Gastbeitrag von veganstars – Glutenfreier Kaiserschmarrn

Am liebsten entwickle ich Rezepte, indem ich auf meinen Bauch höre. So ist es auch dazu gekommen, dass ich mich an einem Samstagmorgen in die Küche begab, um mir einen Kaiserschmarrn zu zaubern. Traditionell kennen wir den Kaiserschmarn als süße Nachspeise der österreichischen Küche. Fluffige Teigmocken bestäubt mit einer dicken Schicht Puderzucker. An jenem Morgen wurde jedoch die Idee zu einer herzhaften Kaiserschmarrn-Version geboren. Mein Bauch hatte laut und deutlich danach verlangt.

 

 

herzhafter_kaiserschmarrn-glutenfreies_rezept

Um die herzhafte Note in dem Gericht zu unterstreichen habe ich normales Weizenmehl durch Kichererbsenmehl ersetzt. Das nussige Kichererbsenmehl rundet das Rezept nicht nur ab, sondern macht es auch allergikerfreundlich. Kichererbsenmehl ist nämlich glutenfrei und beinhaltet viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe (B1, B6, C, E, Eisen, Zink, Magnesium). In der Kichererbse stecken z.B. sage und schreibe 20g Eiweiss auf 100g. Das ist doppelt so viel als in im Weizenmehl steckt. Übrigens unterstützen die wertvollen Ballaststoffe eine gesunde Verdauung. Kichererbsenmehl wird aus getrockneten Kichererbsen gewonnen, zählt zu der Gruppe der Hülsenfrüchte und ist in der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler angesiedelt.

 

 

Herzhafter Kaiserschmarn glutenfrei und vegan

Rezept für glutenfreier Kaiserschmarrn

Mit einem leistungsstarken Hochleistungsmixer kannst Kichererbsenmehl ganz einfach selbst herstellen in dem du die getrockneten Hülsenfrüchte zu Mehl verarbeitest. Das dauert nur Sekunden und ist meist günstiger, als es im Supermarkt zu kaufen. Achte darauf das Kichererbsenmehl vor dem Verzehr immer zu erhitzen, denn so machst du die enthaltenen Giftstoffe, die zur Gruppe der Lektine gehören, unschädlich. Besonders gut geeignet ist das glutenfreie Mehl deshalb beispielsweise für Kaiserschmarrn, Kuchen und Brote. Außerdem wird Kichererbsenmehl in der pflanzlichen Küche – je nach Rezept – auch als Bindemittel anstatt Ei eingesetzt. Z.B. verwende ich Kichererbsenmehl als Eiersatz in meinem schwäbischen Spätzle-Rezept.

 

Kaiserschmarn / vegan & glutenfrei

  • 1 EL Rapsöl zum Anbraten
  • 70 g Kichererbsenmehl
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1/2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 EL Hefeflocken
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Kala Namak Salz (schwefelhaltiges Schwarzsalz, verleiht dem Omelette den typischen Ei-Geschmack)
  • 1 EL getrockneter Schnittlauch
  • 150 ml Wasser + 1 TL Öl (für den Teig)
  1. Alle Zutaten – bis auf das Öl zum Anbraten – zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Das Rapsöl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Den Teig in die Pfanne geben, kurz stocken lassen und mit zwei flachen Kochlöffeln in Stücke reißen und ein paar Minuten rundum goldbraun anbraten.
  3. Dazu schmeckt ein einfacher Joghurtdip und/oder, wenn du es scharf magst, auch ein paar Tropfen Tabasco.

Deine Meinung ist gefragt

Hast du das Rezept “Herzhafter & glutenfreier Kaiserschmarrn” ausprobiert? Dann freue ich mich über einen Kommentar von dir!

Stöbere auch gerne weiter in meiner Rezeptsammlung und schau auf meinem Instagram-Account veganstars für noch mehr Inspiration vorbei. Dort teile ich regelmäßig tolle Leckereien aber auch gesunde, genussvolle rein pflanzliche Rezepte. Ich bin mir ziemlich sicher, sie inspirieren dich auch selbst den Kochlöffel zu schwingen.

Alles Liebe und viel Freude beim Entdecken neuer Möglichkeiten,
Patricia und Daniela

Zeig uns dein glutenfreies Lieblingsrezept auf Instagram. Markiere @gluecksgenuss und verwende den Hashtag #glutenfreierOktober. Verlost werden tolle Gutscheine für den Shop Foodoase.

Wenn du noch mehr über glutenfreie Ernährung wissen möchtest, dann schau auf den Artikel Glutenfreie Ernährung. Weitere glutenfreie Rezepe findest du hier in der Rubrik Glutenfrei.

 

 

glutenfreier_kaiserschmarrn

*bei diesen Produkten handelt es sich um Affiliatelinks, mit denen Du Glücksgenuss mit einer kleinen Provision unterstützt. Für Dich entstehen dadurch keine Mehrkosten! Vielen Dank, dass Du meine Arbeit wertschätzt.

1 Comment

  • Dani
    2 Tagen ago

    Ich habe “normalen” Kaiserschmarrn nie gegessen, habe also keine Vergleichsmöglichkeiten, aber ich war trotzdem etwas skeptisch als ich das Rezept gelesen hatte, ich konnte mir nicht so recht vorstellen, dass das was wird.

    Aber ich wurde eines besseren belehrt, einfach köstlich und ruckzuck gemacht 😉 Habe ich bestimmt nicht das letzte Mal gegessen!!

Leave A Comment

Related Posts