{Rezept} Pasta mit Mangold & Zitrone

Print Friendly, PDF & Email

Ich liebe Pasta! In allen Variationen schmeckt sie mir unglaublich gut und wenn es nach mir ginge, könnte jeder Tag ein Pastatag sein. Klar esse ich Reis,Kartoffeln und Quinoa auch gerne, aber Pasta ist und bleibt mein Liebling. Geht es euch auch so? Dabei darf es aber gerne abwechslungsreich sein mit verschiedene Beilagen und Soßen. Letzte Woche habe ich auf dem Markt frischen Mangold gekauft und daraus ein leckeres Rezept gekocht: frische Pasta mit Mangold & Zitrone!

 

 

 

 

 

 

Pasta mit Mangold & Zitrone

Was ich an diesem Rezept besonders mag, ist die cremige Soße in Verbindung mit der leichten Säure der Zitrone. Außerdem mag ich die crunchigen Kerne on Top, welche aus Kürbiskernen, Sonnenblumen-, Cashewkernen und Pinienkernen bestehen.

 

{Rezept} Pasta mit Mangold & Zitrone

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 15 Minuten

Menge: 4 Portionen

Zutaten

  • 300g Spaghetti
  • 500g frischen Mangold
  • 100g Cashewmus
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • 100g gemische Kerne (z.B. Kürbis-, Sonnenblumen-, Pinienkerne etc.)
  • Pfeffer, Salz
  • etwas Olivenöl

Zubereitung

  • Einen großen Topf mit Wasser aufsetzen, salzen und zum Kochen bringen.
  • In der Zwischenzeit den Mangold waschen und in grobe Stücke schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
  • In einer Pfanne die gemischten Kerne ohne Fett und Öl anrösten bis sie leicht gebräunt sind und zu duften beginnen.
  • Die Spaghetti in das kochende Wasser geben und al dente kochen. (Je nach Nudelsorte 8-12 Minuten).
  • Zwischenzeitlich die Zwiebeln und den Knoblauch in Olivenöl anbraten, den Mangold hinzufügen und so lange kochen, bis er leicht zerfällt.
  • Das Cashewmus hinzufügen und mit 200ml Wasser aufgießen. Gut umrühren und auf kleiner Flamme weiterköcheln lassen. Gegebenenfalls etwas mehr Wasser hinzufügen, je nach gewünschter Konsistenz der Soße. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  • Die Spaghetti abgießen und auf Tellern verteilen. Die Mangold-Zitronen-Soße darüber geben und mit den gerösteten Kernen bestreuen.
https://www.gluecksgenuss.de/2018/01/16/rezept-pasta-mit-mangold-zitrone/

 

 

Kennt ihr schon meine knusprigen Gemüse-Nuggets oder Mozzarella Sticks? Unglaublich lecker und perfekt für eine gesunde Mahlzeit.

Lasst es euch schmecken,
Daniela

Leave A Comment

Related Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen