{Anzeige} Natürliche Pflege mit der Sekunden-Sprühlotion von Kneipp


Um mich in meiner Haut wohlzufühlen, bedarf es neben einer gesunden und ausgewogenen Ernährung etwas Yoga, Zeit für mich und kleine Entspannungsmomente. Ich benötige diese kleinen Auszeiten um energievoll durch den Tag zu kommen.

Seit ich denken kann bin ich Frühaufsteher  und vor allen anderen im Hause Glücksgenuss wach (welche wohlgemerkt die absoluten Morgenmuffel sind). Ich mag diese frühen Morgenstunden, wenn die Stadt noch schläft und alles leise und friedlich ist. Diese Zeit ist für mich kostbarer den je seit unser kleiner Mann auf der Welt ist. Mit seinem quirligen Wesen startet er direkt in den Tag und möchte am liebsten alles auf einmal: frühstücken, spielen und nach draußen gehen. Da bleibt kaum Zeit für mich, sodass ich seit einer Weile ein morgendliches Ritual pflege, welches ich immer mehr zu schätzen lerne.

 

 

Kneipp_Sekundensprühlotion

Direkt nach dem Aufstehen begebe ich mich unter die Dusche, um richtig wach zu werden. Das lauwarme Wasser wäscht auch den letzten Schlaf davon und bereitet mich auf den Tag vor. Dabei mag ich klare, energetisierende Düfte wie Zitrone, Eukalyptus und Minze. Das macht einen klaren Kopf und beschwingt.

Um mein morgendliches Pflegeprogramm abzuschließen, verwende ich aktuell die neue Kneipp Sekunden-Sprühlotion. Die pflanzliche Pflegeformel mit wertvoller Avocadobutter, Sonnenblumenöl und Zitronenverbene ist Pflege pur für meine Haut und versorgt sie ausreichend mit Feuchtigkeit. Meine Erwartungshaltung an das Produkt war hoch, denn lange war ich auf der Suche nach einer Körperpflege, die intensiv Feuchtigkeit spenden, aber dennoch kein klebriges Gefühl auf der Haut hinterlässt. Das ist für mich besonders wichtig. Es gibt nichts zeitraubenderes, als nach dem Eincremen Ewigkeiten im Bad zu stehen, weil die Lotion nicht einzieht.

Die Anwendung ist völlig unkompliziert, gerade wenn man es morgens eilig hat.  Einfach den Sprühkopf drehen und aus ca. 15 cm Entfernung gleichmäßig auf den Körper sprühen. Anschließend mit den Händen kurz einreiben – fertig! Der sanfte Sprühnebel ist so fein, dass er sich direkt auf die Haut legt und man sich im Anschluss gleich anziehen kann.

Die Sekunden-Sprühlotion riecht ganz zart nach Zitrone. Nicht aufdringlich oder intensiv, sondern ganz natürlich. Wie alle Produkte von Kneipp…..

 

 

Kneipp_Sekundensprühlotion

Pflege- und Kosmetikprodukte wähle ich schon lange nicht mehr nach der Verpackung aus (ja, ich gebe zu, dass ich früher ein wahres Verpackungsopfer war), sondern  lege großen Wert auf vegane, natürliche Inhaltsstoffe. Außerdem interessiert mich wo genau die Produkte herkommen und welche Firmenphilosophie dahinter steckt.

Ich verwende seit geraumer Zeit die Pflegeprodukte von Kneipp und habe immer gute Erfahrungen damit gemacht. Das Unternehmen legt großen Wert auf natürliche Inhaltsstoffe und wie diese auf den Körper wirken. Ich kann mich erinnern, dass mir meine Großmutter schon von der kneippschen Philosophie berichtet hat und wir die bekannten Kneippbäder und Kneippgüsse gemacht haben. Hier kommt das ganzheitliche Zusammenspiel von Mensch und Natur zum Tragen – das mag ich sehr.

 

 

Kneipp_Sekundensprühlotion

Nun bin ich sehr gespannt, welche Pflegeprodukte ihr verwendet und ob ihr selbst schon Produkte aus der Kneipp-Reihe probiert habt.

Alles Liebe,

Daniela

 

 

Leave A Comment

Related Posts