{Inspiration} Jahresrückblick 2014- das Jahr der Erkenntnis!

Print Friendly, PDF & Email

Heute ist der letzte Tag des Jahres 2014!
Wahnsinn wie schnell die Zeit verflogen ist. Ich habe letzte Nacht einige Momente revue passieren lassen und festgestellt, dass mir dieses Jahr ein wundervolles Geschenk (unseren Sohn), tolle Augenblicke und noch mehr gute Erkenntnisse beschert hat.

Es war ein unglaubliches Jahr, in dem ich so viel gelernt habe! Dafür bin ich unendlich dankbar und möchte ein paar dieser Erkenntnisse mit Euch teilen.

Ich habe gelernt, dass einem positive Gedanken Türen öffnen und man Dinge erlebt, die man sich immer erträumt hat.

Ich habe gelernt, dass um „anzukommen“, nicht durchs Leben rennen bedeutet, sondern Entschleunigung das Zauberwort ist.

Ich habe gelernt, dass sich das Leben, vom ein auf den anderen Tag, verändern kann und man nicht mehr die selbe Person ist. Man ist über sich hinausgewachsen! what a feeling!

Ich habe gelernt was Mutterliebe bedeutet. Wenn man vom ersten Moment an so voller Liebe für das kleine Wesen ist, das einem das Herz überquillt vor lauter Freude und Glück.

Ich habe gelernt was es bedeutet Verantwortung für einen Menschen zu übernehmen. Verantwortung für eine kleines Wesen, welches man bedingungslos liebt und beschützen will.

Ich habe gelernt, dass Respekt und Wertschätzung ein Privileg sein sollte welches man JEDEM Menschen gegenüber bringt, egal wie man von demjenigen auch behandelt wurde.

Ich habe gelernt, dass ich nicht perfekt sein muss und das trotzdem OK ist und sich die Welt weiter dreht!

Ich habe gelernt, dass mein schärfster Kritiker ich selbst bin.

Ich habe gelernt, Dinge einfach mal stehen zu lassen, ohne etwas unendlich ausdiskutieren zu müssen.

Ich habe gelernt, dass Menschen das sehen was sie sehen wollen, und es so viel Wichtiger ist, wie man sich selbst sieht.

Ich habe gelernt, dass ich unendlich dankbar bin und dieses Gefühl fest in mir trage.

Ich habe gelernt, dass man nicht immer schneller, höher, erfolgreicher oder besser sein muss, sondern auch mal stehen bleiben, sich ausruhen und neu sortieren darf um mit voller Kraft weiter zu gehen.

Ich habe gelernt, dass loslassen so viel schwieriger sein kann als annehmen!

Ich habe gelernt, dass die äußeren Umstände oftmals VERwirrend sein können und es in solchen Momenten wichtig ist, im Innern zu ENTwirren!
Ich bin bereit für das neue Jahr! Mit all seinen Herausforderungen und Erkenntnissen!
2015- Ich freue mich auf Dich……..

Welche Erkenntnis hat euch 2014 gelehrt?
Ich wünsche Euch allen einen wundervollen, fantastischen und aufregenden Ausklang des Jahres. Verabschiedet es mit Pauken und Trompeten und begrüßt das neue Jahr!
****************We are ready to make our dreams come true!*********************
Alles Liebe,

Leave A Comment