{Rezept} Rucolasalat mit gegrilltem Weinbergpfirsich – das Blogevent von Minzgrün

Print Friendly, PDF & Email

Na wer benötigt noch ein leckeres Salatrezept für die nächste Grillparty?
Knackiger Rucola trifft auf gegrillten Weinbergpfirsich.
Die zusätzliche Geschmacksexplosion liefern Limette, Kresse und Sesam.
Appetit?????

Dieses einfache aber geniale Rezept habe ich für das Blogevent „Veggie Grilen“ des Blogs minzgrün gezaubert. Aileen kreiert daraus aus allen Rezepten ein tolles eMag welches ihr kostenfrei downloaden könnt.
Eine Sammlung der besten Grillrezepte. Ich finds genial!!!

Rucola Salat mit gegrillten Weinbergpfirsichen
Rezept für 4 Personen
250 gr. Rucolasalat
4 etwas größere Weinbergpfirsiche
10 Cocktailtomaten
Saft einer Orange
Saft einer viertel Limette
2 Eßl. Rohrohrzucker
2 Eßl. Shoju- Sojasauce (milde Sauce)
etwas Chilipulver
frischen Pfeffer
frische Kresse
etwas Olivenöl
Sesam zum bestreuen
Den Rucola gründlich waschen und verlesen. Gut abtropfen lassen.
Weinbergpfirsiche ebenfalls waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
In einer Pfanne den Rohrohrzucker karamellisieren lassen,  Chilipulver und die Weinbergpfirsiche hinzugeben. Mit dem Orangen- & Limettensaft und der Sojasauce ablöschen.
Etwas einreduzieren lassen; die Pfirsiche sollten noch Biss haben.
Nun die Cocktailtomaten waschen und vierteln.
In einer großen Schüssel den Salat anrichten. Cocktailtomaten darauf verteilen und zum Schluss die noch lauwarmen Pfirsiche mit dem Dressing darüber geben.
Mit einem guten Schuss Olivenöl, der Kresse und frisch gemahlenem Pfeffer den Geschmack des Salates abrunden. Mit etwas Sesam bestreuen – fertig!
Tipp: Wer mag kann dem Salat noch frische Granatapfelkerne hinzugeben. Die Kombination aus der süße der Weinbergpfirsiche und der Säure der Limette passt hervorragend dazu!

 

Ich wünsche allen eine wundervolle Grillsaison und vielen Dank an Aileen mit Ihrem wundervollen Blog minzgrün für die tolle Idee des

Was sind eure liebsten Grillrezepte?
Verratet es mir……
Alles Liebe,
 

Leave A Comment