{Rezept} Fluffige Schokoladen & Erdnusscreme-Muffins

Print Friendly, PDF & Email

Letztes Wochenende war ich bei einer guten Freundin zu Besuch.
Zu dieser Gelegenheit habe ich ein paar schnelle und fluffige Muffins gemacht.
Es handelt sich hier um ein Grundrezept, welches ihr je nach belieben abwandeln könnt.

Ich habe mich für die Variante mit Schokodrops und Erdnussbutter entschieden.
Ihr könnt allerdings auch eine Füllung aus Marmelade oder Früchten machen. Alles ist möglich….

Rezept für 12 Muffins:

250 gr. Mehl
1 Pkg. Weinstein- Backpulver
1 Tel. Natron
20 gr. Kakaopulver
130 gr. Zucker
110 gr. Alsan bzw. Margarine (Zimmertemperatur)
170 ml Sojamilch (oder Reismilch, Hafermilch, Dinkelmilch)
1 Prise Salz

Für die Schokodrops-Muffins (6 Stück)zusätzlich ca. 50 gr. Schoko-Chips z.B. diese hier.
Für die Erdnusscreme-Muffins (6 Stück) zusätzlich 6 Teel. Erdnussbutter Crunch
 
Butter und Zucker mit dem Handrührgerät sehr schaumig schlagen. 
Etwas mehr als die Hälfte der Sojamilch hinzufügen. 
Alle weiteren trockenen Zutaten in einer gesonderten Schüssel miteinander vermengen und mit dem Teigschaber unter die Buttermasse heben.
Nach und nach die restliche Sojamilch unterrühren.

Das Muffinblech mit Förmchen auslegen.

Ich habe die Hälfte des Teiges auf 6 Muffinsförmchen verteilt und mit einem Teelöffel je etwas Erdnussbutter- Crunch mittig eingedrückt.

Für die weitere Hälfte werden die Schoko-Chips untergehoben und ebenfalls auf die Förmchen verteilt. Wer möchte kann obenauf noch einige Schoko-Chips geben.

Backzeit 20 min bei 200 Grad.

 

Viel Spaß beim Nachbacken!

 

Leave A Comment

Related Posts