{Rezept} LOVE Cereals- gesunde Müsliriegel to go


Ich liebe selbst gemachte Dinge. Vor allem diese leckeren Müsli-Riegel haben es mir angetan. Sie sind ideal für den kleinen Hunger unterwegs.
Man kann Sie mit den verschiedensten Trockenfrüchten herstellen oder auch mit der Lieblings- Schoki kombinieren.

Zutaten für 12 Stück:

80 gr. Alsan (Butter)
120 gr. getrocknete, kleingehackte Früchte (z.B. Rosinen, Gojibeeren, Pflaumen, Cranberries)
225 gr. Fünf-Korn-Flocken
40 gr. Rohrohrzucker
50 gr. gehackte Pekanüsse
25 gr. Sonnenblumenkerne
1 Eßl Sesam
1 Teel. Zimt
1/2 Teel. gemahlene Vanille
120 gr. Reissirup (wahlweise Agavendicksaft oder Honig)

Alsan und Sirup in einem Topf schmelzen lassen. Die restlichen Zutaten in einer großen Schüssel miteinander vermengen und die flüssigen hinzugeben. Gut vermengen.

Eine Form mit Backpapier auslegen (Maße ca. 18x18cm). Müslimasse hineingeben, verteilen und mit hilfe eines Löffels gut andrücken.

Für ca. 20 min. im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad backen.

Noch warm in Form schneiden, allerdings gut auskühlen lassen bevor man sie vom Backpapier löst.

Wer möchte, kann die untere Seite mit Schokolade bestreichen. 

Habt ihr auch etwas für den kleinen Hunger in eurer Handtasche?
Ich freue mich sehr über einen Kommentar von Euch!

Leave A Comment