{Rezept} Glasnudelsalat gegen Fernweh


Ich hab seit Tagen fernweh…Wer noch???

Dann lasst uns doch zusammen nach Asien reisen und probiert diesen tollen Glasnudelsalat. Er ist fix gemacht und schmeckt wahnsinnig lecker!




Einkaufsliste für 2 Personen:

100 gr. Glasnudeln
je 1 kleine rote und gelbe Paprika
1 Karotte
1 rote Chilischote
2 Eßl Sojasoße (Tamari)
1 Frühlingszwiebel
Saft einer halben Limette
1 Eßl Sesamöl
1 handvoll Cashewnüsse
Meersalz
Koriander oder Basilikum

Glasnudeln in einer Schüssel mit heißem Wasser übergießen und für 4 Minuten ziehen lassen. In ein Sieb abgießen und abkühlen lassen.
 
In der Zwischenzeit die Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Karotte schälen und raspeln; Frühlingszwiebel und Chilischote in feine Ringe schneiden.
Die Limette auspressen.

Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse kurz anbraten. Sojasoße, Limettensaft, Chilischote und die Frühlingszwiebel unterheben. Anschließend zu den Glasnudeln in die Schüssel geben und min. eine halbe Stunde ziehen lassen.

Die Cashewnüsse werden mit einer Prise Meersalz grob gemixt und mit dem Koriander bzw. Basilikum über den Salat gestreut.

Lasst es Euch schmecken meine Glücksgeniesser!



 

Leave A Comment